Seepex bietet Rundum-sorglos-Servicepakete für Exzenterschneckenpumpen

0
229
- Werbung -

 

Wenn die Wartung zur Kleinigkeit wird: unter dieses Motto stellt Seepex schon seit Jahren sein Serviceangebot für die Exzenterschneckenpumpen. Denn mit der richtigen Wartung laufen sie Jahrzehnte lang einwandfrei. Um die Instandhaltung so einfach wie möglich zu gestalten, versorgt Seepex ab sofort die Betreiber seiner Pumpen mit einem umfangreichen Paket an Wartungsstrategien. Genannt wird das Serviceprogramm ‚Care‘. Mit diesem Rundum-sorglos-Paket liefern die Pumpenexperten alle nötigen Ersatzteile und kümmern sich um die Instandhaltung. Der Vorteil für die Betreiber:

  • vermeiden von Stillstandzeiten,
  • sparen von Zeit- und Personalaufwand und
  • senken der Betriebskosten.

Mit dem Care Serviceprogramm übernimmt der Pumpenhersteller alle Wartungsarbeiten und behält den Überblick, wenn es um den effizienten Betrieb der Anlage geht. Care ermöglicht die Wahl zwischen vier Wartungsplänen. Unterschieden wird zunächst zwischen PartsCare und PlannedCare. Beide Pläne verfügen außerdem über eine konventionelle und digitale Option.

Mit PartsCare profitiert der Betreiber von einer verlängerten Gewährleistung und kurzen Lieferzeiten für Originalersatzteile. Die digitale Option liefert darüber hinaus Informationen zum optimalen Austauschzeitpunkt. Möglich machen das die Connected Services von Seepex. Die Wartung wird für den Pumpenbetreiber somit planbar und Stillstandzeiten reduziert. Die Wahrscheinlichkeit unerwünschter Überraschungen bei Betrieb und Wartung entfällt nahezu. Das Lagern von weniger kritischen Ersatzteilen gehört mit PartsCare der Vergangenheit an. So profitieren die Kunden von geringen Ersatzteilkosten.

PlannedCare bietet alle Vorteile des PartsCare Servicepaketes, darüber hinaus werden alle Wartungen durch die Seepex Experten persönlich vorgenommen. Dabei garantiert das Unternehmen eine definierte Reaktionszeit. Der Pumpenbetreiber muss somit kein Personal für die Instandhaltung seiner Exzenterschneckenpumpen bereitstellen, keine Wartungspläne schreiben und überlässt die Organisation und Ausführung der Wartungsarbeiten dem OEM. Die digitale PlannedCare Option liefert ebenfalls Informationen zum optimalen Austauschzeitpunkt von Pumpenteilen. Hochqualifizierte Service-Techniker mit langjährigem Pumpen- und Anwendungswissen liefern die Ersatzteile just-in-time und übernehmen die Wartung der Pumpen.  Der Pumpenbetreiber reizt Komponenten wie Rotor und Stator also voll aus, ohne dabei die Prozesssicherheit zu gefährden.

www.seepex.com

- Werbung -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein