Archiv für die Kategorie ‘Hoch-, Tief-, Bergbau’

KSB erweitert Programm um Bohrlochwellenpumpen

Dienstag, 23. Oktober 2018 von Rüdiger Nagel

KSB hat seit Mitte des Jahres 2018 ein umfangreiches Programm an Bohrlochwellenpumpen im Porfolio. Bei den sogenannten B-Pumpen handelt es sich um mehrstufige Bohrlochwellen­pumpen mit eingetauchter Hydraulik. Die Pumpen bestehen aus einer Auslaufgehäuse-Baugruppe und einem Steigrohr sowie einer Leitschaufelgehäuse-Baugruppe. Insgesamt stehen 17 verschiedene Baugrößen mit drei verschiedenen Laufradformen zur Verfügung.

  • Die maximale Förderhöhe liegt bei 200 Metern.
  • Die größte Fördermenge beträgt 720 l/s.
  • Die Stufenzahlen reichen von einer bis zu 25 Stufen und
  • die Durchmesser der Stufengehäuse reichen von 6 Zoll bis 24 Zoll.

(mehr …)

Pumpen für Tunnelbohrmaschinen

Freitag, 19. Oktober 2018 von Rüdiger Nagel

Copyright © BBT SE

Der Brenner Basistunnel wird mit einer geplanten Länge von 64 Kilometern die längste unterirdische Bahnverbindung der Welt und wird mit Tunnelbohrmaschinen (TBM) von Herrenknecht gebohrt. Diese TBMs arbeiten mit verschiedenen Arten von Allweiler Pumpen, so z.B.:

  • Ölfilter- und Kühlsystempumpen
  • Mörtelpumpen für die Ringspaltmörteleinspritzung
  • Dosierpumpen mit Vordichtung
  • Wasserpumpen

Albert Feisst, Leiter der Fluidtechnik für Verkehrstunnel bei Herrenknecht, benötigt Pumpensysteme für die TBM, die problemlos eine Standzeit von 15 Jahren garantieren können. Jede Pumpe und jeder Antrieb, der in den TBMs verwendet wird, muss so ausgelegt werden, dass die Pumpenleistung im normalen Betrieb niemals ausgeschöpft wird.

(mehr …)

Neue Sulzer-Niederlassung für Mietpumpen in Ostfriesland

Montag, 25. Juni 2018 von Rüdiger Nagel

Seit Ende Juni versorgt Sulzer mit einer neuen Niederlassung in Hinte bei Emden Tief- und Wasserbauunternehmen mit Mietpumpen.

Es werden Elektro-Vakuumsysteme und Diesel-Membranpumpen vorgehalten. Die max. Fördermengen und -höhen liegen bei 200 m3/h und 25 m. Auch Zubehör wie Sammelrohre, Verbinder, Einspülfilter, Sandfänge und Durchflussmesser sind sofort lieferbar. Eine Werkstatt, ein Pumpen-Prüfbecken und Prüfstationen mit Grundwasserbrunnen für die Grundwasserabsenkung ergänzen das Angebot der neuen Niederlassung.

(mehr …)

Frequenzumrichter synchronisiert Verdrängerpumpen

Mittwoch, 20. Juni 2018 von Rüdiger Nagel

Der Pumpenhersteller Feluwa ist traditionell auf Lösungen feststoffhaltige und diffizile Medien – überwiegend in der Mineral- und Bergbauindustrie sowie im Abwasserbereich – spezialisiert. Überall dort, wo Abrasives, Aggressives oder Toxisches gefördert werden muss, bietet sich der Einsatz hermetisch dichter, oszillierender Verdrängerpumpen an und mit seinem Doppel-Schlauchmembransystem in den Multisafe Pumpen garantiert Feluwa zweifache Sicherheit. Für die nächsten Entwicklungsschritte hat Feluwa diese Pumpen auf die Anforderungen anderer Branchen, wie Chemie, Nahrungsmittel- oder Pharmaindustrie angepasst. Auch dafür hat das Unternehmen nach einem Frequenzumrichter gesucht, der vor allem die komplexe Synchronisation mehrer Pumpen sichert. Mit den PowerFlex Modellen (siehe Abbildung) von Rockwell hat Feluwa das gefunden, wonach die Spezialisten aus Mürlenbach gesucht haben.

(mehr …)

Schlamm-Tauchmotorpumpe in goldener Sonderedition „World Cup 2018“

Donnerstag, 26. April 2018 von Rüdiger Nagel

Pünktlich zur kommenden Fußballweltmeisterschaft bietet Söndgerath seine Schlamm-Tauchmotorpumpe SVX 750 in einer goldenen Sonderedition an. Das streng limitierte Modell wird zu einem Nettopreis von 550,00 € angeboten. In einer Auflage von 100 Stück wird die Pumpe passend zur WM-Thematik mit einem 5-Liter-Partyfass „Borbecker Helles Dampfbier“ ausgeliefert.

Am 14.06. startet die Aktion des fußballbegeisterten Pumpenunternehmens zeitgleich mit Beginn der diesjährigen WM in Russland.

(mehr …)

Sulzer: Diesel-angetriebene Mietpumpen für Baustellen

Donnerstag, 07. Dezember 2017 von Rüdiger Nagel

Diese Pumpen fördern bis zu 920 m³/h und halten damit Baustellen frei von Kanalabwasser, Schlamm und Schmutzwasser mit abrasiven Feststoffen. Alle Mietpumpen – so auch diese neuen kompakten Dieselpumpen – sind bundesweit lieferbar. Sie lassen sich auf Baustellen universell und einfach einsetzen, da alle Pumpen komplett einsatz- und anschlussfertig geliefert werden.

Diese Pumpen sind an jedem Ort einsetzbar und benötigen keine externe Energieversorgung oder sonstige Infrastruktur.

(mehr …)

Abel: 70 Jahre Pumpen für’s Grobe

Montag, 06. November 2017 von Rüdiger Nagel

Am 21. November 1947 gründete Wilhelm Abel in Düsseldorf ein Ingenieurunternehmen für Bergbautechnik, spezialisiert auf die Herstellung von Pumpen für den Kohlebergbau. Inzwischen ist die Abel GmbH eine 100%ige Tochter der Hillenbrand Inc. Sie konstruiert und fertigt an ihrem heutigen Hauptsitz in Büchen bei Hamburg eine breite Produktpalette  von

  • Membran-,
  • Feststoff-,
  • Hochdruck- und
  • Marinepumpen

für den Transport verschiedenster Medien. Eingesetzt werden die Abel-Pumpen im  Bergbau, in der Abwasserwirtschaft, der Kraftwerksindustrie, der Keramik-, chemischen und petrochemischen Industrie, in Zementwerken sowie im Schiffbau.

(mehr …)

Sulzer: Notfall-Pumpcontainer für Baustellen

Freitag, 08. September 2017 von Rüdiger Nagel

Mit einem Lager- und einem Werkstattcontainer können Betreiber von Baustellen für ungeplante und unerwünschte Wasservorkommen ebenso wie gegen plötzliche Ausfälle von Pumpen vorsorgen. Die beiden voll ausgerüsteten Container enthalten Pumpen für alle Arten von Wasser. Der Förderstrom liegt zwischen 3 m3/h und 1.150 m3/h bei einer Antriebsleistung von bis zu 56 kW. Ersatzteile, Servicekits und Zubehör sind ebenfalls enthalten.

Die vollständige Werkstattausrüstung mit Werkbank und Hubtisch macht Reparaturen vor Ort möglich. Stefan Wilken, Geschäftsführer Deutschland bei Sulzer, sagt: „Die beiden Container enthalten alles, was nötig ist, um Baustellen auch in ungeplanten Situationen dauerhaft trocken zu halten. Dies gilt für den Bergbau genauso wie im Tunnel-, Hoch- und Tiefbau.“

(mehr …)

Atlas Copco: Neue Entwässerungspumpe

Montag, 12. Juni 2017 von Rüdiger Nagel

Atlas Copco Portable Energy hat seine Familie mittlerer und großer tauchfähiger Entwässerungspumpen durch die Plug-und-Play-Baureihe Weda+ ergänzt. Die neue Baureihe wurde von Grund auf neu konzipiert: Das Ergebnis ist eine um bis zu 20 % niedrigerer Energieverbrauch im Vergleich zu den bisherigen Modellen und eine vereinfachte Wartung.

Die Baureihe Weda+ besteht aus fünf Modellen für normale bis extra hohe Förderhöhe von bis zu 69 Metern mit Fördermengen von 1.020 bis 2.425 l/min (61 bis 146 m³/h).

(mehr …)

Söndgerath Pumpen: Neues Mietparkcenter in Linz eröffnet

Mittwoch, 26. April 2017 von Rüdiger Nagel

Seit wenigen Tagen hat Söndgerath neben dem Mietlager in Essen ein zweites in Linz/Österreich. Partner der Söndgerath Pumpen GmbH ist die HSHG (Hofstetter Service & Handel GmbH) ein Traditions-Familienunternehmen in der dritten Generation. Im Focus des Mietdepots stehen neben den SPT-Tauchmotorpumpen vor allem die Selwood Pumpen der S-Range.

(mehr …)