Archiv für die Kategorie ‘Gebäudetechnik’

Online-Aktion für Hausbesitzer und Handwerksbetriebe

Dienstag, 17. April 2018 von Rüdiger Nagel

Um Installateure und Hausbesitzer von der Initiative „Deutschland macht‘s effizient“ der Bundesregierung profitieren zu lassen, bietet die KSB SE & Co. KGaA Handwerksbetrieben an, Premium-Partner auf der Website www.pumpentauschlohnt.ksb.com zu werden. Im Rahmen des Förderprogramms bekommen private wie gewerbliche Gebäudeeigentümer über die BAFA 30 % ihrer Nettokosten für Pumpe und Einbau erstattet.

Das im Januar gestartete Online-Portal beinhaltet einen Amortisationsrechner und bietet Unterstützung bei der Förderantragstellung.

(mehr …)

German Design Award für Hauswasserwerk Scala2

Montag, 18. Dezember 2017 von Rüdiger Nagel

Das neue Hauswasserwerk Scala2 von Grundfos ist mit dem German Design Award 2018 ausgezeichnet worden.

Die vielseitig einsetzbare Lösung erhielt die Auszeichnung als Gewinner in der Kategorie ‚Excellent Product Design Energy‘. Die Jury begründet die Entscheidung damit, dass die ‚überraschend kompakt gestaltete und dadurch platzsparende Wasserpumpe auch hinsichtlich Effizienz, Geräuschentwicklung und Sicherheit überzeugt‘. Die offizielle Preisverleihung findet im Februar 2018 im Rahmen der Konsumgüter-Messe Ambiente in Frankfurt am Main statt.

(mehr …)

DAB-Truck informiert SHK-Branche

Mittwoch, 06. Dezember 2017 von Rüdiger Nagel

Das Fahrzeug hat einen im Boden eingelassenen Wassertank, so dass die gezeigten Pumpen interaktiv bedient und reale Situationen aufgezeigt werden können. Mit an Bord sind die Druckerhöhungsanlage E.syline und die Steuerung Active Driver, Heizungspumpen sowie automatische Hebestationen Genix und Fekafos. Großformatige Bildschirme dienen der Erläuterung von Technik und an Einsatzbeispielen.

DAB zeigt den Truck auf derIFH, Nürnberg, 10. – 13. April 2018, Halle 4, Stand 4.103

(mehr …)

DAB: Hauswasserwerk weiter optimiert

Montag, 30. Oktober 2017 von Rüdiger Nagel

DAB Pumpen baut sein Druckerhöhungssortiment für den häuslichen Bereich mit dem Namen E.syline weiter aus. Zu den bisher vorgestellten Anlagen der Baureihen E.sybox und E.sytwin kommt jetzt mit E.sybox mini³ eine Lösung Wohnungen und Einfamilienhäuser hinzu. Basierend auf der DIN 1988-500 ist die neue Druckerhöhungsanlage für

  • den Trinkwasserbereich,
  • sonstige häusliche Systeme und
  • die Gartenbewässerung einsetzbar.

Sie fördert mit einem maximalen Betriebsdruck von 7,5 bar, bis 80 l/min und bis zu einer Förderhöhe von 55 m.

(mehr …)

Schmalenberger zeigt mehrstufige selbstansaugende Kreiselpumpe auf der Emo

Dienstag, 18. Juli 2017 von Rüdiger Nagel

Diese neuen mehrstufigen Kreiselpumpen vom Typ KSP sind trockenlaufsicher und selbstansaugend. Sie fördern von 25 bis 150 l/min und erzeugen Drücke von bis zu 9 bar. Damit zielt Schmalenberger auf Einsätze

  • als Speisepumpe von Filteranlagen,
  • in der Kühlschmierstoffförderung und
  • Kühlsystemen innerhalb der spanenden Fertigung.

Schmalenberger zeigt diese Neuentwicklung auf der Emo in Hannover Halle 6, Stand H80.

(mehr …)

VDMA: Kommunikationsstandard für integrierte Umwälzpumpen

Donnerstag, 16. März 2017 von Rüdiger Nagel

Die im Arbeitskreis Heizungspumpen des VDMA Fachverbands Pumpen + Systeme vertretenen Firmen Grundfos, Halm, KSB, Wilo und Xylem vollziehen mit dem initiierten Kommunikationsstandard einen weiteren logischen Schritt in Richtung zeitgemäße Unterstützung intelligenter Heiz- und Klimageräte.

Im Zuge zunehmenden Informationsbedarfs aus Gründen der Effizienz, des Komfort oder der Verfügbarkeit stoßen aktuell im Einsatz befindliche Kommunikationsoptionen an ihre Grenzen. Unter Abwägung der Einflussgrößen Tauglichkeit, Kapazitäten und Kosten ist die Einführung einer preiswerten Bus-Lösung für die integrierten Komponenten die zeitgemäße Lösung. Die angestrebte Umsetzung auf Basis des LIN Busses erfüllt alle diese Vorgaben.

(mehr …)

Wilo: Hocheffizienzpumpe optimiert auf Konnektivität, Systemeffizienz und Benutzerfreundlichkeit

Donnerstag, 16. März 2017 von Rüdiger Nagel

Mit der Stratos Maxo präsentiert Wilo auf der ISH 2017 den Nachfolger der Stratos Umwälzpumpe. Aufgrund ihrer hohen Konnektivität lässt sich die Stratos Maxo flexibel in die verschiedensten Anwendungen einbinden. Analoge und digitale Schnittstellen sind standardmäßig enthalten. Durch neueste Kommunikations-Schnittstellen (Bluetooth) kann sie mit direkter Anbindung an mobile Endgeräte genutzt werden und bietet mit Wilo Net eine neue Standardschnittstelle zur Vernetzung von Wilo Produkten untereinander, z.B. zur Multipumpensteuerung. Zusätzlich sind weitere CIF-Module erhältlich, die eine Integration in die Welt der Bussysteme ermöglichen.

(mehr …)

Fuji Electric: Individuelle Frequenzumrichter-Lösungen

Freitag, 02. Dezember 2016 von Rüdiger Nagel

2070_smallFuji Electric bietet schon seit einigen Jahren die Frenic Umrichter-Baureihe in den Leistungsgrößen von 0,75 kW bis 710 kW an. Dabei hat Fuji Electric diese Baureihe

  • für Pumpen und Wasserwirtschaft mit dem Frenic Aqua und
  • Heizung-, Lüftungs-, Klimaanwendungen mit dem Frenic HVAC

mit applikationspezifischen Funktionen ausgestattet.

Speziell für den europäischen Markt hat Fuji Electric Europe diese Baureihe nun für die 110 kW bis 710 kW Umrichter um Schaltschrankvarianten erweitert. Diese werden exakt an die Anforderungen der Betreiber angepasst.

(mehr …)

Bundesregierung unterstützt den effizienten Pumpentausch

Montag, 01. August 2016 von Rüdiger Nagel

BMWi_EnEffi_KeyVis_RGB (2)„Deutschland macht’s effizient“ – so das Motto der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ins Leben gerufene Förderkampagne. Die Kampagne unterstützt zahlreiche Maßnahmen zur energieeffizienten Gebäudesanierung. Neben der Beleuchtung betrifft dies auch die Lüftung und im besonderen Maße das Heizungssystem. Eine der zentralen Maßnahmen im Rahmen der Förderung ist der energieeffiziente Austausch von Heizungs- und Warmwasserzirkulationspumpen, da hier eines der größten Potenziale schlummert.Los geht es heute am 1. August 2016 bis zunächst zum 31. Dezember 2020. In den Genuss der Förderung kommen alle „Hausbesitzer“ – also Privatpersonen und Unternehmen aber beispielsweise auch Kommunen. Gefördert wird sowohl der Ersatz von Heizungs- und Warmwasserzirkulationspumpen als auch die Durchführung einer Heizungsoptimierung durch einen hydraulischen Abgleich. Beide Maßnahmen helfen, den CO2-Ausstoß nachhaltig zu reduzieren und so die ambitionierten Klimaschutzziele der Bundesregierung bis 2020 zu erreichen.

(mehr …)

Speck: Vollautomatische Wasserentnahme aus Brunnen

Dienstag, 28. Juni 2016 von Rüdiger Nagel

SUPS_3_600x600Die Unterwasserpumpen der Baureihe SUPS sind zur

  • Beregnung,
  • Bewässerung,
  • Wasserversorgung und
  • Regenwassernutzung sowie für
  • Brunnenanlagen

konzipiert. Diese Baureihe wurde aktuell durch die SUPS 3 (3 Zoll) erweitert. Für eine lange Standzeit sind die komplett  aus  korrosionsbeständigem Edelstahl gefertigt. Die Materialstärke ist dabei so gewählt, dass sie einen hohen Sandanteil von max. 150 g/m³ verkraften.

(mehr …)