Neuer Durchfluss-Messumformer von Siemens

0
56
- Werbung -

 

Mit dem Messumformer Sitrans FMT020 erweitert Siemens seine magentisch-induktiven Durchflussmessgeräte. Anwendungsbeispiele ind die Bereiche

  • Wasser und Abwasser,
  • allgemeine Prozessindustrie.

Der neue Sitrans FMT020 ist rückwärtskompatibel mit bestehenden Sensoren und hat – nah Unternemehmensangaben „noch mehr Vorteile als sein Vorgänger. Zudem bietet das Gerät erweiterte Leitfähigkeits- und Geschwindigkeitsmessung sowie Diagnosefunktionen wie Selbsttest und Verifizierung. Mit seiner kompakteren und robusten Bauweise ist der Sitrans FMT020 einfach zu installieren und für anspruchsvolle Umgebungen ausgelegt“.

Ein neues Grafikdisplay vereinfacht die Bedienung. Zudem lässt sich der Sitrans FMT020 einfach programmieren und in Betrieb nehmen. Die Nutzung weiterer Kommunikationsprotokolle wie Profinet und EtherNet IP sorgen für eine bessere Konnektivität. Der neue Sitrans FMT020 eignet sich für ein breites Spektrum von Anwendungen in den Bereichen Wasser und Abwasser sowie allgemeiner Prozessindustrie, wo eine hochgenaue und zuverlässige Durchflussmessung leitfähiger Flüssigkeiten erforderlich ist.

Hier gibt es weitere Informationen

- Werbung -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein