Whitepaper: Prüfgaslecksuche an Batterien für Elektrofahrzeuge

0
81
- Werbung -

 

Elektrofahrzeuge sind ein entscheidender Faktor bei der Reduzierung
von CO2-Emissionen im Straßenverkehr. Sie speichern die für den
Antrieb benötigte Energie in Batterien, ein Elektromotor wandelt sie
in Bewegung um. Werden die Akkumulatoren mit
Strom aus erneuerbaren Energien aufgeladen, weisen sie sogar eine
komplett CO2-freie Energiebilanz auf. Als Akkumulatoren kommen
heute fast ausschließlich Lithium-Ionen-Batterien zum Einsatz. Für
ihre Herstellung ist Vakuumtechnik unverzichtbar.

In diesem Whitepaper wird gezeigt, wie die Prüfgaslecksuche die Qualität sichert

Für die einwandfreie Funktion, Qualität und Sicherheit von Lithium-Ionen-
Batterien, die als Akkumulatoren in Elektrofahrzeugen eingesetzt werden, ist
ihre Unversehrtheit und Dichtigkeit gegenüber äußeren Einflüssen wie zum
Beispiel eindringender Feuchtigkeit entscheidend. Aus diesem Grund werden
in der Batterieproduktion Lecksuchanlagen eingesetzt, mit denen die Batterien
überprüft werden. Pfeiffer Vacuum liefert die dafür erforderlichen
Vakuumlösungen aus einer Hand.

Hier können Sie das Whitepaper als PDF herunterladen:

  anwendungsbericht-pfgaslecksuche-e-auto_de.pdf (165,5 KiB, 208 hits)

www.pfeiffer-vacuum.com

- Werbung -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein