Kleinste Hochleistungs-Turbopumpe zur Integration in tragbare und mobile Vakuum-Anwendungen

0
31
- Werbung -

 

HiPace 10 Neo

Die neue Turbopumpe HiPace 10 Neo von Pfeiffer Vacuum ist eine kompakte Vakuumpumpe. Sie eignet sich für tragbare und mobile Anwendungen speziell im Analytikbereich. Dank der von Pfeiffer Vacuum patentierten Laser Balancing Technologie weist die HiPace10 Neo nach Unternehmensangaben „eine minimale Geräuschemission und ein geringes Vibrationsniveau auf“.

Alexander Kreuter, Produktmanager bei Pfeiffer Vacuum: „Die rein mechanische Lagerung mit ölgeschmierten Keramikkugellagern macht die HiPace10 Neo sehr zuverlässig, auch unter erschwerten Bedingungen wie Transport oder Erschütterungen im Betrieb. Sie hält sogar raschen Bewegungen oder Stürzen stand. Durch die Pfeiffer Vacuum Zubehörschnittstelle AccessLink mit automatischer Zubehörerkennung ist die Betriebsbereitschaft des Systems mit wenigen Schritten in kurzer Zeit hergestellt. Durch die Sensorik wird die Pumpe immer mit möglichst wenig Energie betrieben. Dank der Steuerung lassen sich die Pumpen ohne großen Aufwand miteinander verschalten, das heißt, Vor- und Turbopumpen interagieren miteinander. So kann in wenigen Schritten ein komplexes, IoT-fähiges Vakuumsystem realisiert werden.“

Die HiPace 10 Neo läuft mit einem neuen High-Performance-Schmiermittel. Durch die höhere Alterungsbeständigkeit, das optimierte Schmierverhalten und die hohe Temperaturbeständigkeit wird Sicherheit und Zuverlässigkeit gewährleistet. Die HiPace 10 Neo Pumpen funktionieren bis zu 5 Jahre wartungsfrei.

www.pfeiffer-vacuum.com

- Werbung -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein