Jung Process Systems baut mit neuem Marketingchef Kompetenzen weiter aus

0
210
- Werbung -

 

Henning Grönwoldt, Leiter Vertrieb, Björn Kaduk, Leiter Marketing, Anke Jung, Geschäftsführung (v.l.n.r.)

Die Jung Process Systems GmbH wird seit Mai durch einen neuen Verantwortlichen im Bereich Marketing unterstützt. Die neugeschaffene Position soll sämtliche Marketingaktivität bündeln und weiter ausbauen. Besetzt wurde die Stelle mit Björn Kaduk. Er übernimmt als Leiter Marketing den Aufbau der Abteilung und steuert die einzelnen Aktivitäten des Pumpenherstellers zentral vom Standort Kummerfeld aus. Kaduk koordiniert zukünftig die Marketingmaßnahmen der Jung Gruppe, die aus den Unternehmen Jung & Co Gerätebau GmbH, FAS Füllanlagenservice GmbH und Jung Process Systems GmbH besteht.

Kaduk verfügt über langjährige Erfahrungen im Maschinenbausegment, insbesondere auf dem Gebiet der Verdrängerpumpen. Neben der Neuausrichtung der Kommunikation für die Jung Process Systems GmbH, steht auch die Prozessoptimierung der internen und externen Abläufe mit auf der Agenda. Ziel ist es, noch schneller und präziser auf Anfragen von Kunden und Partnern reagieren zu können und so weiter zu wachsen, sowie das Produktportfolio internationaler noch bekannter zu machen. Wir freuen uns Herrn Kaduk mit an Bord zu haben und heißen ihn herzlich willkommen.

www.jung-process-systems.de

- Werbung -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein