Artikel mit ‘Frischwasser’ getagged

Einstufige Kreiselpumpen mit horizontal geteiltem Gehäuse

Dienstag, 03. Juli 2018 von Rüdiger Nagel

Speziell für die Wasserversorgung mit sehr großen Leistungsanforderungen hat Grundfos Kreiselpumpen mit horizontal geteiltem Gehäuse entwickelt. Sie sind für Förderströme von bis zu 12.000 m³/h ausgelegt.

Die Konstruktion als Doppelspiralausführung mit doppeltem Leitrad eliminiert Radialkräfte; die Pumpen arbeiten sehr leise und vibrationsarm. Der doppelflutige Einlauf minimiert die axiale Belastung und verlängert die Lebensdauer der Schleißringe, der Wellenabdichtungen und der Lager. Leitbleche in den Saugstutzen vermindern Verluste und reduzieren den NPSH-R-Wert durch Umleiten der Strömung in die Laufradmitte.

(mehr …)

Nachhaltiges Konzept für Wasserspender ausgezeichnet

Donnerstag, 25. Januar 2018 von Rüdiger Nagel

Die Auszeichnung für „Excellent Product Design“ des German Design Award ging in 2018 sowohl an das Hauswasserwerk Scala2 wie auch an den Wasserspender AQtap von Grundfos. Diese Lösung zeichne sich durch ein reduziertes, funktionelles Gehäusedesign aus, das nicht nur die Technik im Inneren schütze, sondern auch eine einfache Installation und Bedienung ermögliche, so die Begründung der Jury. Damit ist die klassische Forderung ‚Form follows Function‘ perfekt erfüllt.

Der AQtap ist Teil des Engagements von Grundfos, nachhaltige Wasserlösungen für Entwicklungsländer bereitzustellen: Ein intelligenter Wasserspender, der als ‚Wasserkiosk‘ eingesetzt werden kann. Hintergrund ist das Ziel, den lokalen Wasserversorgern ein Konzept zu bieten, um die technische Infrastruktur finanzieren zu können. Ein solcher ‚Wasserkiosk‘ besteht aus dem eigentlichen Wasserspender, einem cloud-basierten Wassermanagement-Tool und einer SmartCard-Plattform.

(mehr …)

Frequenzumrichter ertüchtigen und sichern Wasserwerk

Freitag, 19. Januar 2018 von Rüdiger Nagel

„Wir projektieren Zukunft sicher“ ist das Credo der Promontan Elektroplan GmbH. Das in Werder an der Havel ansässige Unternehmen mit rund 50 Mitarbeitern konzentriert sich auf die elektrische Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik. Neben dem Engineering verfügt das Unternehmen über eine eigene Schaltschrankfertigung und führt Montagen sowie Inbetriebnahmen aus.

Die Ertüchtigung der MSR- und Antriebstechnik für die Pumpen im Wasserwerk Meinsdorf ist ein typisches Promontan Projekt. Der Wasser- und Abwasserzweckverband Hohenseefeld, Betreiber dieses Wasserwerks, wollte die Konstanthaltung des Drucks in den Versorgungsleitungen zu den Abnehmern verbessern. Ronald Glesmann, der Projektleiter bei Promontan, dazu: „Die bisher in diesem Wasserwerk im Einsatz befindlichen Frequenzumrichter waren in die Jahre gekommen. Neben altersbedingten Problemen mit den Frequenzumrichtern stand hier der Wunsch des Betreibers im Vordergrund, mit neuen Frequenzumrichtern ein möglichst konstantes Druckniveau den Wasserabnehmern zu gewährleisten. Gleichzeitig sollte die Ausfallsicherheit erhöht werden.“

(mehr …)

Wilo: Energieeffiziente Brunnenpumpe für Wassermanagement

Freitag, 26. Februar 2016 von Rüdiger Nagel

Die Wilo-Zetos K8 ist eine 8” Unterwassermotor-Pumpe, die hinsichtlich Energieeffizienz und Lebenszyklus-Kosten optimiert wurde. Ihren Einsatz findet die Zetos im Water Management und der Industrie, aber auch in der technischen Gebäudeausrüstung. Die Pumpen leisten eine maximale Fördermenge von 200 m³/h bzw. eine maximale Förderhöhe von 620 m. Diese mehrstufige Unterwassermotor-Pumpe aus Edelstahlfeinguss in Gliederbauweise kann vertikal und horizontal eingebaut werden.

(mehr …)

Indowater 2016 – indonesische Wasserfachmesse in Surabaya

Donnerstag, 03. September 2015 von Rüdiger Nagel

Vom 20. bis 22. Juli 2016 findet zum 12. Mal die Fachmesse Indowater in Indonesien statt. Veranstalter sind PT. Napindo Media Ashatama in Kooperation mit der Indonesian Water Supply Association. Merebo Messe Marketing aus Hamburg ist für die internationale Beteiligung aus Europa, Amerika und Australien zuständig.

(mehr …)