Artikel mit ‘Energieeffizienz’ getagged

Kostal zeigt auf der SPS/Drives Antriebsregler-Weiterentwicklungen

Freitag, 19. Oktober 2018 von Rüdiger Nagel

Auf der diesjährigen SPS IPC Drives vom 27.-29.11.2018 in Nürnberg zeigt die Kostal Industrie Elektrik GmbH erstmals den neuen Inveor MP (siehe Abb.) und MP modular. Damit lassen sich alle

  • Synchronreluktanz-,
  • Synchron- und
  • Asynchronmotoren

mit optimierter Energieeffzienz unterstützen. Die sensorlose Motorregelung und der erweiterte Drehzahlstellbereich holen nach Herstellerangaben „aus jeder Applikation das Maximum heraus und das bei minimalem Energieeinsatz.“

(mehr …)

Heizungsumwälzpumpe mit direkter Steuerung per Smartphone

Montag, 03. September 2018 von Rüdiger Nagel

Grundfos modifiziert seine Alpha-Baureihe mit einer neuen Alpha3.

Die neue Generation der Alpha3 verfügt über eine integrierte Bluetooth-Schnittstelle. Diese ermöglicht eine direkte Steuerung der Pumpe per Smartphone-App und erschließt damit zahlreiche Komfortfunktionen für Inbetriebnahme, Überwachung und hydraulischen Abgleich.

(mehr …)

Pumpen senken Stromverbrauch des Palazzo Grassi

Donnerstag, 16. August 2018 von Rüdiger Nagel

Eines der wichtigsten Museen für zeitgenössische Kunst in Italien, der berühmte Palazzo Grassi in Venedig, kann dank der Verwendung von Pumpen mit hocheffizienten und intelligenten Antrieben seine Energiebilanz deutlich verbessern. Die KSB lieferte die Pumpen und Armaturen für die Modernisierung der Heizungs- und Klimatechnik.

Für ein Gebäude von historischer und architektonischer Bedeutung ist die Einhaltung einer bestimmten Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit sowie Luftqualität eine kostspielige und große Herausforderung. Nach einer sorgfältigen Analyse des Energieverbrauchs starteten 2015 die für das Gebäudemanagement Verantwortlichen mit einem umfangreichen Sanierungsprojekt. Die Planung und Installation einer komplett neuen Pumpeninfrastruktur in einem historischen Gebäude ist eine große Herausforderung, weil das Bauwerk nicht für den Einbau einer solchen Anlage konzipiert wurde.

(mehr …)

Online-Aktion für Hausbesitzer und Handwerksbetriebe

Dienstag, 17. April 2018 von Rüdiger Nagel

Um Installateure und Hausbesitzer von der Initiative „Deutschland macht‘s effizient“ der Bundesregierung profitieren zu lassen, bietet die KSB SE & Co. KGaA Handwerksbetrieben an, Premium-Partner auf der Website www.pumpentauschlohnt.ksb.com zu werden. Im Rahmen des Förderprogramms bekommen private wie gewerbliche Gebäudeeigentümer über die BAFA 30 % ihrer Nettokosten für Pumpe und Einbau erstattet.

Das im Januar gestartete Online-Portal beinhaltet einen Amortisationsrechner und bietet Unterstützung bei der Förderantragstellung.

(mehr …)

Abwasseraufbereitung erzeugt mehr Energie als sie verbraucht

Mittwoch, 21. März 2018 von Rüdiger Nagel

Die derzeit für 200.000 Personen ausgelegte Wasseraufbereitungsanlage in Marselisborg in Dänemark erzeugt mehr Strom und Wärme, als die Anlage benötigt: Sie leistet derzeit einen Stromüberschuss von 30 % und dazu einen Wärmeüberschuss von rund 2,5 GWh pro Jahr.

(mehr …)

Grüne Pumpen für ein grünes Stadion

Dienstag, 16. Januar 2018 von Rüdiger Nagel

Der Croke Park in Dublin ist nicht nur als Kultstätte bekannt, gleichzeitig handelt es sich um das drittgrößte Stadion in Europa. Es ist seit über hundert Jahren fest in den Herzen des Irischen Sports verankert und Veranstaltungsort für Events zu zahlreichen Sportarten. Für eine zuverlässige Wasserversorgung und einen perfekten grünen Rasen verlassen sich die Betreiber des Stadions auf energieeffiziente Produkte von Wilo.

Seit 1884 wird die Anlage in erster Linie von der „Gaelic Athletic Association” (GAA) für die Ausrichtung der Gälischen Spiele genutzt, allen voran für die jährlichen Finals in „Gaelic Football” und „Hurling”. Den Namen erhielt das Stadion in Gedenken an Erzbischof Thomas Croke, einer der ersten Förderer der GAA.

(mehr …)

KSB: Hocheffizienzmotor mit integriertem Frequenzumrichter

Mittwoch, 20. Dezember 2017 von Rüdiger Nagel

Prototyp zeigt Potenziale auf: Die KSB-Gruppe hat den Prototyp eines superkompakten Hocheffizienzmotors mit integriertem Frequenzumrichter fertiggestellt. Bei dem 22 kW starken Synchron-Reluktanz-Motor handelt es sich um einen Technologieträger, in dem mit Hilfe neuer Halbleitertechnik ein ganz neues Kühlungsmanagement für die Abfuhr der Wärme aus der Leistungselektronik sorgt.

Dank der Integration des Frequenzumrichters in den Motor konnten die Entwickler das Bauvolumen um über 25 Prozent gegenüber der klassischen Bauweise verringern.

(mehr …)

Herborner: Innovationspaket optimiert Energieeffizienz um bis zu 20 %

Montag, 06. November 2017 von Rüdiger Nagel

Die Herborner Pumpentechnik stellt auf der Aquanale 2017 in Köln erstmals die herborner.max-Baureihe vor. Bei dieser neuen Baureihe haben sich die Entwickler völlig auf die Maximierung der Energieeffizienz fokussiert. „Wir wollten eine neue Pumpengeneration schaffen, die sich durch einen signifikanten Effizienzsprung deutlich von allen anderen Pumpen im Markt absetzt. Unser Ziel war es, mit der neuen Baureihe herboner.max die energetisch beste und nachhaltigste Reinwasserpumpe auf den Weltmarkt zu bringen, die dem Betreiber messbare Kostenreduktion gegenüber anderen Pumpen ermöglicht. Bis zu 20 % Energie-Effizienzoptimierung haben wir erreicht – das ist doch ein starkes Signal!“, so Sascha Korupp, Technischer Leiter der Herborner Pumpentechnik.

(mehr …)

Leybold: Energieeffizienz von Diffusionspumpen optimiert

Freitag, 13. Oktober 2017 von Rüdiger Nagel

Diffusionspumpen haben keine beweglichen Teile – ihr Funktionsprinzip basiert auf dampfförmigen Treibmitteln und ermöglicht so einen äußerst zuverlässigen und wartungsarmen Betrieb. Darüber hinaus sind sie robust und bieten ein hervorragendes Kosten-/Leistungs-Verhältnis bei der Hochvakuumerzeugung. Diese Eigenschaften sorgen dafür, dass sie seit Jahrzehnten die „Arbeitspferde“ in industriellen Applikationen sind.

Leybold hat den Energieverbrauch der etablierten Diffusionspumpen deutlich reduziert und damit eine eine völlig neu entwickelte DIJ-Diffusionspumpen-Familien auf den Markt gebracht. Durch konstruktive Veränderungen und moderne Steuerungen wurde der Energieverbrauch der Diffusionspumpen nach Herstellerangaben im Durchschnitt um mehr als 30 Prozent reduziert – „ohne Einbußen in der Vakuumperformance.“

(mehr …)

Wilo/Kapilendo: Pumpentausch erfolgreich finanziert

Montag, 21. August 2017 von Rüdiger Nagel

Die neue Partnerschaft für mehr Nachhaltigkeit und Energieeffizienz zwischen dem Dortmunder Pumpenhersteller Wilo und dem Crowdfinanzierungs Unternehmen Kapilendo zeigt, dass wirtschaftlicher Erfolg nicht auf Kosten der Umwelt gehen muss. Im Gegenteil: so können Einsparungen und Rendite ermöglicht werden, indem Stromverschwendung ein Riegel vorgeschoben wird.
(mehr …)