Artikel mit ‘Schmierstoff’ getagged

Neue Pumpen-Schrägkugellager mit hohen Tragzahlen

Montag, 05. November 2018 von Rüdiger Nagel

NSK stellt eine neue Baureihe von Schrägkugellagern in High Capacity-Ausführung mit hohen Tragzahlen vor. Zu den Kennzeichen der neuen Lager gehören größere Wälzkörper und ein gepresster Stahlkäfig. Von der Vorgängerbaureihe unterscheiden sie sich durch eine um den Faktor 1,2 bis 1,6 gesteigerte Lebensdauer. Die Lager ersetzen die bisherige Serie 7312BW-7316BW und tragen die Bezeichnung BEAW, wobei das „EA“ für „High Capacity“ steht.

Mit der neuen Lagerbaureihe erfüllt NSK die wachsenden Anforderungen von OEMs, die Schrägkugellager einsetzen. Typische Anwendungsgebiete dieser leistungsgesteigerten Lager sind Pumpen und Kompressoren.

(mehr …)

Upgrades und Überwachungstechnik für Pumpen

Freitag, 06. April 2018 von Rüdiger Nagel

Beim Upgraden von Pumpen gibt es zwei maßgebliche Zielsetzungen:

  • höhere Zuverlässigkeit und
  • größere Effizienz.

In punkto Zuverlässigkeit spielt die Schmierung eine wichtige Rolle. Gerade in warmen, feuchten Regionen oder in feuchten Umgebungen besteht die Gefahr, dass die Lager durch eindringendes Wasser korrodieren.

(mehr …)

Schmalenberger zeigt mehrstufige selbstansaugende Kreiselpumpe auf der Emo

Dienstag, 18. Juli 2017 von Rüdiger Nagel

Diese neuen mehrstufigen Kreiselpumpen vom Typ KSP sind trockenlaufsicher und selbstansaugend. Sie fördern von 25 bis 150 l/min und erzeugen Drücke von bis zu 9 bar. Damit zielt Schmalenberger auf Einsätze

  • als Speisepumpe von Filteranlagen,
  • in der Kühlschmierstoffförderung und
  • Kühlsystemen innerhalb der spanenden Fertigung.

Schmalenberger zeigt diese Neuentwicklung auf der Emo in Hannover Halle 6, Stand H80.

(mehr …)

SKF: Neue Schmierstoff-Dosierpumpe

Dienstag, 12. Januar 2016 von Rüdiger Nagel

160112_SKF_PI_Neue Dosierpumpe Lincoln EDL1_Bild 2Die Dosierpumpe Lincoln EDL1 eignet sich in Verbindung mit Progressivverteilern zur Versorgung von sektionalen Schmiersystemen an ausgedehnten Maschinen bzw. Prozesslinien mit verschiedenen Schmierungsanforderungen oder unterschiedlichen Entfernungen vom zentralen Schmieraggregat.

Die EDL1 ist eine Dosier- und Druckverstärker-Pumpe, die den ankommenden Druck von mindestens 2 bar auf bis zu 280 bar erhöht.

Die EDL1 arbeitet auch in anspruchsvollen Umgebungen, wie z.B. im Freien bei schwankenden Temperaturen.

(mehr …)