Artikel mit ‘Feuerlöschtechnik’ getagged

Neue kompakte Kreiselpumpen für Marineanwendungen

Montag, 20. August 2018 von Rüdiger Nagel

Die sehr kompakte MA-C Version

Allweiler zeigt auf der SMM 2018 in Hamburg ihre neu konzipierten vertikalen Schiffs-Kreiselpumpenlösungen für den Maschinenraum. Das neuartige Sockeldesign sorgt für weniger Platzbedarf und höhere Betriebssicherheit.

Die neuen kompakten Baureihen MA-S und MA-C sind vertikal aufgestellte Kreiselpumpen mit axialem Eintritt und radialem Austritt. Die S-Version wurde für die einfache und schnelle Montage und Demontage der Einschubeinheit mit Laufrad konstruiert. Die C-Version bietet eine wesentlich geringere Einbauhöhe und eignet sich daher besonders bei starken Platzbeschränkungen.

(mehr …)

Laufrad verbessert Saugverhalten in Hochdruckpumpen

Dienstag, 24. Juli 2018 von Rüdiger Nagel

Für die mehrstufigen Hochdruckpumpen der Baureihe Movitec haben die KSB-Experten ein spezielles Laufrad entwickelt. Dieses verbessert das Saugvermögen (NPSH-Wert) der Pumpen deutlich.

Das gilt vor allem für Anwendungen mit kritischen Zulaufbedingungen wie zum Beispiel Kesselspeisung sowie solchen, bei denen eine Pumpe Wasser aus niedrig gelegenen Behältern oder mit höheren Temperaturen ansaugen muss. Hier kann durch einen Druckabfall im Ansaugbereich Kavitation in der ersten Pumpenstufe entstehen. Als Folge kommt es zu übermäßigem Verschleiß an Pumpenteilen oder Motorlagern und damit zu einer reduzierten Lebensdauer der Pumpe aufgrund beschädigter Teile und einer nicht entlasteten Hydraulik.

Die Neuentwicklung ist als Alternative zum Standardlaufrad erhältlich.

(mehr …)

Wilo: Energieeffiziente Brunnenpumpe für Wassermanagement

Freitag, 26. Februar 2016 von Rüdiger Nagel

Die Wilo-Zetos K8 ist eine 8” Unterwassermotor-Pumpe, die hinsichtlich Energieeffizienz und Lebenszyklus-Kosten optimiert wurde. Ihren Einsatz findet die Zetos im Water Management und der Industrie, aber auch in der technischen Gebäudeausrüstung. Die Pumpen leisten eine maximale Fördermenge von 200 m³/h bzw. eine maximale Förderhöhe von 620 m. Diese mehrstufige Unterwassermotor-Pumpe aus Edelstahlfeinguss in Gliederbauweise kann vertikal und horizontal eingebaut werden.

(mehr …)