Artikel mit ‘Druckerhöhung’ getagged

Laufrad verbessert Saugverhalten in Hochdruckpumpen

Dienstag, 24. Juli 2018 von Rüdiger Nagel

Für die mehrstufigen Hochdruckpumpen der Baureihe Movitec haben die KSB-Experten ein spezielles Laufrad entwickelt. Dieses verbessert das Saugvermögen (NPSH-Wert) der Pumpen deutlich.

Das gilt vor allem für Anwendungen mit kritischen Zulaufbedingungen wie zum Beispiel Kesselspeisung sowie solchen, bei denen eine Pumpe Wasser aus niedrig gelegenen Behältern oder mit höheren Temperaturen ansaugen muss. Hier kann durch einen Druckabfall im Ansaugbereich Kavitation in der ersten Pumpenstufe entstehen. Als Folge kommt es zu übermäßigem Verschleiß an Pumpenteilen oder Motorlagern und damit zu einer reduzierten Lebensdauer der Pumpe aufgrund beschädigter Teile und einer nicht entlasteten Hydraulik.

Die Neuentwicklung ist als Alternative zum Standardlaufrad erhältlich.

(mehr …)

Pumpen und Systeme rund um die Wasserwirtschaft

Dienstag, 13. März 2018 von Rüdiger Nagel

Abb. 1 Die HS fördert bis zu 12.000 m³/h

Für einen zukunftssicheren Betrieb von rund 6.000 Wasserversorgungsunternehmen sowie geschätzt 10.000 Kläranlagen sind insbesondere die jeweilige Betriebs- und Instandhaltungsstrategie sowie die Energieeffizienz des technischen Equipments von entscheidender Bedeutung.

Grundfos beschäftigt sich im Geschäftsfeld ‚Water Utility‘ mit allen Facetten rund um Trink- und Abwasser. Neben der energieeffizienten Wassergewinnung, der Wasseraufbereitung und der Wasserverteilung beschäftigen sich die Mitarbeiter auch mit dem Abwassertransport und der Abwasseraufbereitung in Klärwerken. Das Unternehmen präsentiert das gesamte Portfolio dazu auf der Ifat in München in Halle B1, Stand 339/438.

(mehr …)

Grüne Pumpen für ein grünes Stadion

Dienstag, 16. Januar 2018 von Rüdiger Nagel

Der Croke Park in Dublin ist nicht nur als Kultstätte bekannt, gleichzeitig handelt es sich um das drittgrößte Stadion in Europa. Es ist seit über hundert Jahren fest in den Herzen des Irischen Sports verankert und Veranstaltungsort für Events zu zahlreichen Sportarten. Für eine zuverlässige Wasserversorgung und einen perfekten grünen Rasen verlassen sich die Betreiber des Stadions auf energieeffiziente Produkte von Wilo.

Seit 1884 wird die Anlage in erster Linie von der „Gaelic Athletic Association” (GAA) für die Ausrichtung der Gälischen Spiele genutzt, allen voran für die jährlichen Finals in „Gaelic Football” und „Hurling”. Den Namen erhielt das Stadion in Gedenken an Erzbischof Thomas Croke, einer der ersten Förderer der GAA.

(mehr …)

German Design Award für Hauswasserwerk Scala2

Montag, 18. Dezember 2017 von Rüdiger Nagel

Das neue Hauswasserwerk Scala2 von Grundfos ist mit dem German Design Award 2018 ausgezeichnet worden.

Die vielseitig einsetzbare Lösung erhielt die Auszeichnung als Gewinner in der Kategorie ‚Excellent Product Design Energy‘. Die Jury begründet die Entscheidung damit, dass die ‚überraschend kompakt gestaltete und dadurch platzsparende Wasserpumpe auch hinsichtlich Effizienz, Geräuschentwicklung und Sicherheit überzeugt‘. Die offizielle Preisverleihung findet im Februar 2018 im Rahmen der Konsumgüter-Messe Ambiente in Frankfurt am Main statt.

(mehr …)

DAB: Hauswasserwerk weiter optimiert

Montag, 30. Oktober 2017 von Rüdiger Nagel

DAB Pumpen baut sein Druckerhöhungssortiment für den häuslichen Bereich mit dem Namen E.syline weiter aus. Zu den bisher vorgestellten Anlagen der Baureihen E.sybox und E.sytwin kommt jetzt mit E.sybox mini³ eine Lösung Wohnungen und Einfamilienhäuser hinzu. Basierend auf der DIN 1988-500 ist die neue Druckerhöhungsanlage für

  • den Trinkwasserbereich,
  • sonstige häusliche Systeme und
  • die Gartenbewässerung einsetzbar.

Sie fördert mit einem maximalen Betriebsdruck von 7,5 bar, bis 80 l/min und bis zu einer Förderhöhe von 55 m.

(mehr …)

Schmalenberger zeigt mehrstufige selbstansaugende Kreiselpumpe auf der Emo

Dienstag, 18. Juli 2017 von Rüdiger Nagel

Diese neuen mehrstufigen Kreiselpumpen vom Typ KSP sind trockenlaufsicher und selbstansaugend. Sie fördern von 25 bis 150 l/min und erzeugen Drücke von bis zu 9 bar. Damit zielt Schmalenberger auf Einsätze

  • als Speisepumpe von Filteranlagen,
  • in der Kühlschmierstoffförderung und
  • Kühlsystemen innerhalb der spanenden Fertigung.

Schmalenberger zeigt diese Neuentwicklung auf der Emo in Hannover Halle 6, Stand H80.

(mehr …)

Quadrant kooperiert mit Grundfos bei Kernkomponenten für Hauswasserwerk

Donnerstag, 30. März 2017 von Rüdiger Nagel

Quadrant Creative Moulding & Systems hat sich bei der Entwicklung und Fertigung wichtiger Bauteile für das neue Wasserwerk Scala2 als Partner von Grundfos eingebracht. Für das Hauswasserwerk Scala2 suchte das Unternehmen einen Partner zur Unterstützung beim Design von Bauteilen, die sich in Großserie aus Kunststoff spritzgießen lassen würden. Auf Quadrant Creative Moulding & Systems fiel die Wahl aufgrund deren Erfahrung im Substituieren von Metallen durch Kunststoffe sowie in fertigungsgerechtem Design.

Quadrant CMS ist ein voll integrierter Hersteller systemkritischer polymerer Spritzgießanwendungen und

(mehr …)

Sensata: Keramik-Drucksensor für Pumpen

Mittwoch, 01. März 2017 von Rüdiger Nagel

Dieser kompakte Drucksensor soll als kostengünstige Lösung die Leistung und Sicherheit von Pumpen verbessern. Der 116CP Sensor basiert auf einer patentierten kapazitiven Druckmesstechnik.

Der Sensor findet eine breite Anwendung bei Pumpen. Er kann auf eine Vielzahl von Pumpentypen montiert oder darin integriert werden. Ganz gleich ob Druckerhöhungsanlagen, Pool- und Gartenpumpen, Zirkulationspumpen oder in  Pumpensteuerungen, der Sensor erfüllt alle Anforderungen, die drehzahlgeregelte Pumpen stellen.

(mehr …)

Wilo: Energieeffiziente Brunnenpumpe für Wassermanagement

Freitag, 26. Februar 2016 von Rüdiger Nagel

Die Wilo-Zetos K8 ist eine 8” Unterwassermotor-Pumpe, die hinsichtlich Energieeffizienz und Lebenszyklus-Kosten optimiert wurde. Ihren Einsatz findet die Zetos im Water Management und der Industrie, aber auch in der technischen Gebäudeausrüstung. Die Pumpen leisten eine maximale Fördermenge von 200 m³/h bzw. eine maximale Förderhöhe von 620 m. Diese mehrstufige Unterwassermotor-Pumpe aus Edelstahlfeinguss in Gliederbauweise kann vertikal und horizontal eingebaut werden.

(mehr …)

DAB: Vier Varianten für häusliche Druckerhöhung

Mittwoch, 10. Februar 2016 von Rüdiger Nagel

E.syline ÜberblickDie E.syline Druckerhöhungsanlagen bestehen jetzt aus:

  • der elektronischen Druckerhöhungsanlage E.sybox
  • der kompakten E.sybox mini mit max. Förderhöhe bis 55 m bei 80 l/min Durchsatz
  • der E.sydock in der Zweiervariante mit zwei E.syboxen für über 200 l/min,
  • der E.sytank Varainte mit 480 l Wasserbehälter z. B. zum Sammeln von Regenwasser, komplett mit einer E.sybox und allem Zubehör für die Installation

(mehr …)