Artikel mit ‘Düchting’ getagged

Die Top-10 der Themen auf Δ p Online im April 2018

Dienstag, 01. Mai 2018 von Rüdiger Nagel

Hier die aktuelle Top 10 auf Δ p Online:

  1. Wilo präsentiert bestes Ergebnis der Unternehmensgeschichte
  2. Seepex: Trockenschlamm wird auf 1 km „Rohrpost“
  3. Sulzer Pumpen auf der Achema 2018
  4. Praktikerkonferenz mit großem Zuspruch
  5. Netzsch unter Finalisten des Deutschen Innovationspreises
  6. Landia: Edelstahltauchmotorpumpe für Silagesickersaft auch mit Feststoffanteil
  7. Wuflex: Programm an säurefesten Pumpen erweitert
  8. Netzsch: Stator-Einstellsystem erhöht Pumpen-Standzeiten
  9. SKF: Upgrades und Überwachungstechnik für Pumpen
  10. sera Gruppe erweitert Corporate Management

Und hier die aktuelle Top 10 auf  Δ p GLOBAL Online international:

(mehr …)

Pumpen für die Rauchgasentschwefelung

Dienstag, 10. April 2018 von Rüdiger Nagel

Eine Zementfabrik in Texas gehörte zu den ersten in den USA, die eine Rauchgasentschwefelung installierten und damit die Schwefeldioxid-Emissionen deutlich senken konnten. Aus Sicht der Pumpenhersteller und -betreiber ist diese Anwendung eine echte Herausforderung, weil der Kalk, der das Rauchgas auswäscht, extrem korrosiv und abrasiv ist. Unter diesen Bedingungen bewähren sich spezielle Pumpen, deren Gehäuse und Laufräder aus Mineralguss hergestellt werden.

Die Rauchgasentschwefelung (REA) hat sich – nicht zuletzt dank immer strengerer Umweltgesetzgebung – in verschiedenen Industriezweigen durchgesetzt. Erste Anwendungen gab es in Kohlekraftwerken und Müllverbrennungsanlagen. Heute kommen REA-Systeme mit Gaswäschern auch in anderen Anlagen zum Einsatz, die Kohle als Brennstoff verwenden. Das Rauchgas wird mit Kalkschlamm besprüht. Das führt zu einer chemischen Reaktion, die Schadstoffe aus dem Rauchgas entfernt. Dabei wird der Kalkschlamm zu Gipsschlamm. Der Gips kann dann entwässert und als Grund- bzw. Zuschlagsstoff verkauft werden – zum Beispiel an Beton-Produzenten.

(mehr …)

Düchting Pumpen übernimmt Habermann Mineral Systems

Mittwoch, 24. Januar 2018 von Rüdiger Nagel

Habermann Mineral Systems (HMS) war ein ebenfalls in Witten ansässiger Spezialist für die Konzeption und Herstellung von Saugbaggern und Feststoffpumpen für die Sand- und Kiesindustrie. Mit der Übernahme am 1.1.2018 wurde die Marke „Habermann Saugbagger“ in die Dachmarke Düchting integriert und wird als „Habermann Saugbagger by Düchting“ weitergeführt.

Bereits 2015 hatte Düchting das Programm einstufiger Kreiselpumpen übernommen und die robusten Eigenschaften der „Saugbaggerpumpen“ in die Konzeption einer eigenen Baureihe, der hochverschleißfesten WRX-Serie für abrasive Fördergüter, einfließen lassen.

(mehr …)

Düchting: Retrofit von Absorber-Umwälzpumpen für Rauchgasentschwefelung

Mittwoch, 05. Oktober 2016 von Rüdiger Nagel

picture-1Die Rauchgasentschwefelung ist ein echter „Härtetest“ für Umwälzpumpen, denn das Fördermedium ist äußerst korrosiv und abrasiv. Mit der neuen MCCR-Baureihe bietet Düchting Pumpen speziell für diese Härtefälle, die sich auch für den Retrofit bestehender Pumpstationen in Kraftwerken eignen. Die MCCR-Baureihe basiert auf den Pumpen der MCC-Serie, deren medienberührte Bauteile aus Mineralguss gefertigt sind.

Dieser Werkstoff mit der Bezeichung Siccast basiert auf einem Siliziumcarbid-Binder-Gemisch, das drucklos in die gewünschte Form gebracht und anschließend heiß gehärtet wird.

(mehr …)

Düchting: Hochverschleißfeste Pumpe für abrasive Fördergüter

Dienstag, 22. März 2016 von Rüdiger Nagel

Düchting WRX_fig 1Düchting hat das Programm der einstufigen KBPL-Kreiselpumpen von Habermann übernommen. Die als „Saugbaggerpumpe“ weltweit bekannte Pumpenserie wurde konstruktiv überarbeitet, in einigen Punkten optimiert und an den Produktstandard von Düchting angepasst. Sie steht jetzt als WRX-Serie zur Verfügung.

(mehr …)

SICcast nach ISO 9001:2015 zertifiziert

Montag, 23. November 2015 von Rüdiger Nagel

Der Hersteller patentierter Siliciumcarbidwerkstoffe die SICcast Mineralguß GmbH & Co. KG, einer Schwesterfirma von Düchting Pumpen, ist durch Lloyd´s Register Quality Assurance (LRQA) nach ISO 9001:2015 zertifiziert worden. Die Firma SICcast Mineralguß GmbH & Co. KG entwickelt, konstruiert und produziert Bauteile und Beschichtungen aus den patentierten Werkstoffen und wurde 1995 erstmals nach ISO 9001 zertifiziert. SICcast hat sein Qualitätsmanagementsystem noch einmal deutlich ausgebaut. Die wertschöpfenden Aufgaben werden durch eindeutig definierte, effiziente und flexible Prozesse zentral abgebildet.

(mehr …)