Artikel mit ‘Dosieranlage’ getagged

Kontrolle der Desinfektionsmittel- oder anderer Wasserparameter

Dienstag, 30. Oktober 2018 von Rüdiger Nagel

Die neuen Grundfos DID „plug & measure“-Systeme sind die Kombination von

  • hochmodernen digitalen Modbus Sensoren für unterschiedlichste Parameter
  • mit einem Auswerte- und Regelterminal (CU382) zur Verwendung mit
  • Smart Digital Dosierpumpen, Gasdosiersystemen oder In-situ-Biozidsystemen.

Diese DID-Systeme gibt es für unterschiedliche Anwendungen und Zielgruppen. Für Betreiber sind die DID Systeme bereits mit den jeweiligen Sensoren für die Anwendungen auf Wandplatte oder für Becken-/Tankmontage vorkonfiguriert. Für OEM und Anlagenbauer gibt es das DID Basissystem mit CU382-3 Terminal auf Wandplatte, Messzelle und 3 Sensorkabeln, welche dann individuell mit bis zu 3 Modbus Sensoren bestückt werden können. So lassen sich unterschiedliche DID Systeme schnell und unkompliziert mit nur einer geringen Anzahl an Produktnummern generieren. Durch die Modularität lassen sich die DID Systeme auch nachträglich ohne großen Kostenaufwand erweitern oder modifizieren.

(mehr …)

Dosierpumpen für Silandosierung in Kabelherstellung

Donnerstag, 25. Oktober 2018 von Rüdiger Nagel

Silan als Vernetzer und Haftvermittler muss bei der kontinuierlichen Verarbeitung von Kunststoffen exakt dosiert werden. Ein Hersteller von Kabeln nutzt für die Fertigung von Kabelisolierungen zehn Dosieranlagen mit Ecoflow Membrandosierpumpen von Lewa für Förderströme zwischen 0,5 und 10 l/h.

Durch die Möglichkeit, verschiedene Pumpenkopftypen – Membran- oder Kolbenpumpenkopf – Werkstoffe und Oberflächen auszuwählen, eignen sie sich für unterschiedlichste Flüssigkeiten ‒ selbst für entzündliche, toxische, abrasive, viskose, umweltbelastende oder empfindliche Fluide.

(mehr …)

Pumpen für Tunnelbohrmaschinen

Freitag, 19. Oktober 2018 von Rüdiger Nagel

Copyright © BBT SE

Der Brenner Basistunnel wird mit einer geplanten Länge von 64 Kilometern die längste unterirdische Bahnverbindung der Welt und wird mit Tunnelbohrmaschinen (TBM) von Herrenknecht gebohrt. Diese TBMs arbeiten mit verschiedenen Arten von Allweiler Pumpen, so z.B.:

  • Ölfilter- und Kühlsystempumpen
  • Mörtelpumpen für die Ringspaltmörteleinspritzung
  • Dosierpumpen mit Vordichtung
  • Wasserpumpen

Albert Feisst, Leiter der Fluidtechnik für Verkehrstunnel bei Herrenknecht, benötigt Pumpensysteme für die TBM, die problemlos eine Standzeit von 15 Jahren garantieren können. Jede Pumpe und jeder Antrieb, der in den TBMs verwendet wird, muss so ausgelegt werden, dass die Pumpenleistung im normalen Betrieb niemals ausgeschöpft wird.

(mehr …)

Modulares Dosiersystem

Montag, 11. Juni 2018 von Rüdiger Nagel

Das modulare Dosiersystem MoDoS, das HNP Mikrosysteme auf der Achema zeigt, ist flexibel in Technikumsanlagen und industriellen Prozessen im Bereich Feinchemie und Pharma einsetzbar. Es ist komplett verrohrt und die Komponenten werden entsprechend den spezifischen Anforderungen hinsichtlich Fördermenge, chemischer Beständigkeit oder Temperatur- und Druckverhältnissen nach dem Baukastenprinzip ausgesucht. In einem hochwertigen Rahmengestell werden präzise Mikrozahnringpumpen (mzr-Pumpen) mit Komponenten wie Filter, Durchflussmesser, Sensoren, Ventile und Steuerungen kombiniert.

(mehr …)

Anschlussfertige Dosiersysteme für Food- und Getränkeindustrie

Donnerstag, 15. März 2018 von Rüdiger Nagel

Auf der Anuga FoodTec 2018 stellt ProMinent anschlussfertige Dosiersysteme vor, die speziell für den Getränke- und Lebensmittelbereich konzipierte sind und zur Dosierung von

  • Reinigungsmitteln,
  • Desinfektionsmitteln,
  • Additiven sowie
  • Zusatz- und Hilfsstoffen

mit Höchstpräzision dienen. Sie entsprechen den Anwendungsbereichen der Verordnung (EG) Nr. 1935/2004.

(mehr …)

Cloudplattform zur Überwachung von Dosierpumpen

Donnerstag, 14. Dezember 2017 von Rüdiger Nagel

Falschanschlüsse von Gebinden an eine Dosierpumpe können im harmlosesten Fall nur eine Qualitätseinbuße des Prozesses nach sich ziehen. Im schlimmsten Fall können jedoch gesundheitliche Gefahren entstehen, wenn z.B. die Gebinde von Säure und Chlorbleichlauge verwechselt werden. Ebenso wäre es ein großer Mehrwert, den aktuellen Füllstand der Gebinde online überwachen und die Nachlieferung in Abhängigkeit der Beschaffungszeit abstimmen zu können.

Diesem Wunsch von Betreibern folgend, hat Grundfos die Chemicals App für OEM, Anlagebauer oder Chemielieferanten, die als Zusatz zur Grundfos Sysmon Onlineüberwachung von Smart Digital Dosierpumpen dient, entwickelt.

(mehr …)

Lewa: Chromatographie und Pufferinline-Verdünnung vereint

Mittwoch, 09. August 2017 von Rüdiger Nagel

Lewa hat ein Konzept entwickelt, das verschiedene Funktionen in einer einzigen Anlage kombiniert. Zusätzlich zur Möglichkeit der Pufferinline-Verdünnung bietet diese auch eine isokratische oder lineare Gradientenelution. Durch den von Lewa entwickelten mechatronischen Antrieb Intellidrive, der für einen großen und gleichzeitig präzisen Stellbereich der Pumpen sorgt, bietet das EcoPrime-System mit nur einer Anlage einen großen Flussbereich und hohe Genauigkeit.

Das EcoPrime-LPLC-System von Lewa kombiniert die Chromatographie mit der Pufferverdünnung in einem System.

(mehr …)

Jessberger: Abfüllanlage aus Edelstahl

Dienstag, 30. Mai 2017 von Rüdiger Nagel

Speziell für das Dosieren aus 200 Liter Fässern oder IBC-Containern in kleinere Gebinde hat die Firma Jessberger diese Anlage entwickelt. Die Abfüllanlage wurde unter Verwendung der eigenen Fasspumpen konzipiert, dennoch ist die Verwendung bereits vorhandener Pumpen ebenso möglich. In Kombination mit einer Waage ermöglicht diese Anlage ein sauberes, genaues und sicheres Abfüllen, auch bei schäumenden Medien.

Eine hohe Dosier- und eine gleichbleibende Wiederholgenauigkeit werden auch in Kombination mit optional erhältlichen geeichten Waage sichergestellt. Damit erfüllt die Anlage die Anforderungen z.B. der EU-Fertigpackungsrichtlinie.

(mehr …)

Der Markt für Dosierpumpen

Dienstag, 18. April 2017 von Rüdiger Nagel

„Der Markt für Dosierpumpen wächst stetig“, dies ist eine Aussage der Research Solutions, die eine Marktanalyse für Dosierpumpen mit detaillierte Daten für verschiedene europäische Länder sowie die USA und Mexiko erarbeitet hat.

Da viele Anlagenbetreiber für ihre jeweiligen Applikationen nach immer präziseren Dosiermöglichkeiten Ausschau halten, wird die Nachfrage nach Dosierpumpen in der Abwasser-, der Öl- und Gasindustrie, Pharma- und Chemie- sowie Nahrungsmittelindustrie weiter anhalten. Hier einige rudimentäre Einblicke in diese Studie:

(mehr …)

Pumpenfabrik Wangen: Exzenterschneckenpumpe für Polymerlösungen

Mittwoch, 05. April 2017 von Rüdiger Nagel

Speziell für die Dosierung von

  • Polymerlösungen sowie viskosen Polymerkonzentraten
  • Zusätzen wie Fällmittel und Flockungshilfsmittel
  • Harnstoffen und Katalysatoren
  • aggressiven und nichtaggressive Chemikalien
  • flüssigen Farbpigmenten und Farben
  • Ölen und Schmierstoffen
  • Dichtmassen

wurde diese Exzenterschneckenpumpe entwickelt. Haupteinsatzgebiete sind damit Klärtechnik und Umwelt-, Chemie- und Pharmaindustrie.

(mehr …)