Vogelsang schließt Geschäftsjahr 2022 mit deutlicher Umsatzsteigerung ab

0
223
- Werbung -

 

Die Vogelsang GmbH & Co. KG hat ihren Umsatz 2022 mit 173 Millionen um knapp 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr deutlich gesteigert. Damit gelang es dem Maschinenbauunternehmen trotz erschwerter geopolitischer Bedingungen den Umsatz im In- und Ausland zu erhöhen.

Harald Vogelsang, David Guidez und Hugo Vogelsang (v.l.n.r.).

Starke Umsatztreiber waren vor allem die Geschäftsbereiche Agrartechnik, Biogas (Einbringtechnik) und Pumpen (Industrie). Auch bei Ersatzteilen konnte das Unternehmen eine klare Umsatzsteigerung verzeichnen.

„Unser breites Produktportfolio und unsere internationale Ausrichtung haben uns in den letzten von Krisen geprägten Jahren eine hohe Stabilität verschafft. Wir freuen uns, dass wir auch im letzten Jahr weitere Produktneuheiten und -modifizierungen in den Markt einführen und neue Branchenimpulse setzen konnten“, sagt Harald Vogelsang, Geschäftsführer der Vogelsang GmbH und Co. KG. Um das Team mit weiteren Fachexperten und Nachwuchstalenten zu bereichern, hat das Unternehmen im letzten Jahr weltweit rund 150 neue Mitarbeiter hinzugewonnen, darunter 23 Auszubildende.

www.vogelsang.info

- Werbung -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein