Andreas Denker wird neuer CEO bei Netzsch Pumpen & Systeme

0
348
- Werbung -

 

 

Andreas Denker

Andreas Denker wurde mit Wirkung zum 1. April 2023 weiterer Geschäftsführer der Netzsch Pumpen & Systeme GmbH. Nach einer Übergangsphase mit dem aktuellen CEO Felix Kleinert übernimmt Denker Mitte Mai 2023 die Führung des globalen Geschäftsbereiches Pumpen & Systeme. Gleichzeitig wird er Mitglied im globalen Geschäftsleitungsteam (GGT) der Netzsch Gruppe. Der Geschäftsbereich Pumpen & Systeme ist der umsatz- und ertragsstärkste Geschäftsbereich des global agierenden Familienunternehmens. Kleinert, der seit 1999 als CEO den Geschäftsbereich führte, wird nach 24 Jahren im Unternehmen am 30. Juni 2023 in den Ruhestand wechseln.

Denker hat 20 Jahre Managementerfahrung in international aufgestellten Technologieunternehmen (Airbus, Diehl, Mannesmann und Dürr/Homag). Zuletzt war er CEO der Manaseer Group in Jordanien, einem Konglomerat mit über 10.000 Mitarbeitenden, das in den Bereichen Bergbau, Bau, Energie und Life Science tätig ist.

In seiner neuen Aufgabe wird Denker die Strategie des Geschäftsbereiches Pumpen & Systeme weiterentwickeln. Der Fokus liegt hierbei auf der Sicherung des Erfolgs durch den gezielten Ausbau des globalen Produktions- und Vertriebsnetzwerkes, der Erweiterung des Produktportfolios und der Entwicklung neuer digitaler Lösungen im Bereich des Managements komplexer Flüssigkeiten.

Moritz Netzsch, Member of Executive Board, Netzsch Gruppe: “Großer Dank gilt Felix Kleinert, der nach erfolgreicher Neuausrichtung und globaler Expansion des Geschäftsbereiches Pumpen & Systeme das Unternehmen zu einem führenden Global Player der Pumpenindustrie ausbaute. Mit Kreativität, Erfahrung und großem Engagement hat er das Unternehmen nachhaltig und maßgeblich in den vergangenen zwei Jahrzehnten geprägt. Nach 24 Jahren übergibt er seine Verantwortung an seinen Nachfolger und wechselt in den Ruhestand.“

www.pumps-systems.netzsch.com

- Werbung -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein