Die 26. Praktikerkonferenz in Graz: Ganz großes „Orchester“, dank hervorragender Referentinnen und Referenten

0
857
- Werbung -

 

Über 120 Fachleute von namhaften Pumpenbetreibern waren in Graz  im direkten Austausch mit Pumpen- und Komponentenherstellern. Herausragend und für alle Teilnehmenden bereichernd waren u.a. die Vorträge und die Diskussionen von und mit

Arne Winkler, Covestro Deutschland AG mit dem Thema „Der K(r)ampf mit der Maschinensicherheit bei Pumpen, DIN EN 809 in Theorie und Praxis“

Christian Ostendorf, Evonik Operations GmbH  mit „#PumpeKannJeder – Erfahrungsbericht über die Beschaffung von 380 Pumpen für ein Großprojekt“

Marjan Udovc, BASF SE mit „Chemienormpumpen in einer großen Chemieanlage“

Florian Merkel, BASF SE mit „Tägliche Herausforderungen an den Ex-Schutz bei der Instandsetzung von Pumpensystemen“

Peter-Michael Rainer, TotalEnergies Raffinerie Mitteldeutschland GmbH mit „Ertüchtigung einer älteren Pumpenpopulation der Methanolanlage zur Erfüllung der TA Luft“

Werner Kröber, Berliner Wasserbetriebe mit „Notwendige Betrachtungen bei der Auswahl von Pumpen in Abwasserpumpwerken“

Franz Beer, Abwasserverband Kempten (Allgäu) mit „Vom Klärwerk zum Kraftwerk“

Paul-Uwe Thamsen, TU Berlin, Fluidsystemdynamik mit „Optische und messtechnische Visualisierung von Verstopfungsereignissen bei Abwasserpumpen?“

Sascha Korupp und Lars Runte, Herborner Pumpentechnik GmbH & Co. KG mit „Die digitale Transformation eines Pumpenherstellers und die Möglichkeiten hieraus für den Kunden“

Helmut Benigni

Helmut Benigni, TU Graz, HFM mit „Erarbeitung und Nutzung von Optimierungspotentialen von Pumpen“

Friedrich Klütsch, VDMA mit „Die nächste Welle der EU-Gesetzgebung – Green Deal und mehr“

Thomas Herbers, Klaus Union GmbH & Co KG  mit „Sicherer Betrieb von Magnetkupplungspumpen im Ex-Bereich“

René Zieger, KSB SE & Co. KGaA mit „Verstopfungen an Pumpsystemen – Problemstellungen und praxisorientierte Lösungsansätze“

Rainer Sabo-Kemmler, John Crane GmbH mit „Sense Turbo für Dry Gas Seals – Einblick in den Zustand von Gleitringdichtungen“

Pia Wiesmann, KTR Systems GmbH mit „Stillstands Zeiten reduzieren durch die Auswahl einer vermeidlich beschädigten Kupplung“

Benedikt Lipphard, Flender GmbH und André Kunze, Kriwan Industrie-Elektronik GmbH mit „Mechanische Kupplungen sicher elektronisch überwachen“

Holger Kremer, Witte Pumps & Technology GmbH mit Pumpenleben im Zeitraffer – Oder was können wir tun, damit es der Pumpe gut geht,

Benedikt Haider, GHS Separationstechnik GmbH und Erwin Weber, Netzsch Pumpen und Systeme GmbH mit „Rotierende Verdrängerpumpen im Einsatz der Separationstechnik mit Fokus auf Bohrspülungsrecycling“

Roland Bieri, Schäffler Austria GmbH mit „Holistischer Ansatz von Condition Monitoring ist Realität dank Digitalisierung“

Christian Ellwein, Kriwan Industrie-Elektronik GmbH mit „Schwingungsanalyse bei der Fehlererkennung: Chancen, Grenzen und Ausblick“

Marcos Gonzalez, I-care Suisse SA mit „Warum sollten Sie ein digitales Wartungskonzept einführen?“

Jan Trippe, Ianus Simulation GmbH mit „Simulationen und KI – Auslegungsassistenten für die Verfahrenstechnik“

www.praktiker-konferenz.com

- Werbung -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein