Aus Sondermann wird Flux Process Pumps & Systems

0
8
- Werbung -

 

Das Flux-Tochterunternehmen Sondermann in Köln, das schon seit vielen Jahren Teil der Flux Gruppe ist, wird mit dem Mutterhaus verschmolzen. Beide Unternehmen bündeln alle bisherigen Aktivitäten unter der Marke Flux. Die Marke Sondermann wird nicht mehr weitergeführt. Die beiden Standorte Maulbronn und Köln bleiben jedoch unverändert bestehen und werden zu Kompetenzzentren mit unterschiedlichen Produkt- bzw. Marktschwerpunkten weiterentwickelt.

Am Standort Maulbronn liegt der Fokus auf der Herstellung mobiler Pumpen. Dies sind hauptsächlich die Fass-, Container- und Exzenterschneckenpumpen mit Zubehör Messtechnik sowie Automatisierungskomponenten.

Fux in Köln wird sich im Wesentlichen auf die Herstellung der Prozesspumpen und Systeme sowie die Vermarktung von Partnerprodukten konzentrieren und wird innerhalb der Flux Gruppe als Flux Process Pumps & Systems geführt. Produktschwerpunkte sind Magnetkreiselpumpen, Tauchkreiselpumpen, Druckluftmembranpumpen, Mischer sowie Filtersysteme.

www.flux-pumps.com

- Werbung -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein