Schmutzwasser-Tauchmotorpumpen in 4 Baugrößen

0
71
- Werbung -

 

Die AmaDrainer Baureihe von KSB

Die Baureihe AmaDrainer 3 von KSB ist seit 2021 auf den Markt. Mit vier unterschiedlichen Baugrößen reagiert der Hersteller auf den Wunsch der Betreiber nach einer kompakteren Bauform und einer einfacheren Handhabung. Mit einem integrierten Schwimmerschalter und einem Durchmesser von 155 mm wird nur eine geringe Aufstellfläche benötigt. So eignet sich die Baureihe auch für enge Räume, wie zum Beispiel Lichtschächte. Die maximale Förderhöhe beträgt 11,3 Meter.

Alle vier Baugrößen sind für einen Dauerbetrieb bei einer Medientemperatur von bis zu 70 °C ausgelegt, kurzzeitig sogar für bis zu 90 °C.

Durch die Entfernung des Saugkorbs kann man bei den beiden kleineren Baugrößen bis zu einem Restwasserstand von 2 mm absaugen. Mehr dazu in diesem Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die großen Baugrößen zeichnen sich durch Kugeldurchgänge von bis zu 35 mm aus, um auch gröbere Verunreinigungen im Abwassers sicher abzutransportieren. Für aggressive Abwässer und Fördermedien gibt es eine Extraausführung in allen Baugrößen.

Eine Doppelmantelkühlung ermöglicht den Betrieb bei ausgetauchtem Motor. Daneben hat der AmaDrainer 3 einen integrierten Motorschutz. Mehr Flexibilität in der Handhabung schafft auch das standardmäßig 10 Meter lange Anschlusskabel.

www.ksb.com

- Werbung -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein