Pfeiffer Vacuum eröffnet Silicon Valley Innovation Center

0
35
- Werbung -

 

Pfeiffer Vacuum, einer der weltweit führenden Anbieter von Vakuumpumpen und Hightech-Vakuumlösungen für die Halbleiterbranche sowie für die Märkte Analytik, Industrie und Forschung & Entwicklung, hat am 10. Dezember in San José sein Silicon Valley Innovation Center (SVIC) mit einer Fläche von rund 930 m² eröffnet. Hier werden mehr als 20 neue Hightech-Arbeitsplätze entstehen.

Das SVIC steht Kunden in Nordamerika für alle technischen Fragen rund um die Hochvakuumtechnologie zur Verfügung, wobei der Schwerpunkt auf Halbleiteranwendungen sowie den integrierten Produkten von Pfeiffer Vacuum liegt. „Die Kunden haben,“ so eine Unternehmensmitteilung ,“die Möglichkeit, neue Vakuumlösungen, die auf ihre Anwendungen zugeschnitten sind, in frühen Phasen der Entwicklung zu testen und zu evaluieren. Ein Expertenteam vor Ort bietet direkte Fachberatung für alle Produkte von Pfeiffer Vacuum und bildet die nahtlose Verbindung zur globalen Pfeiffer Vacuum Organisation für Forschung & Entwicklung.“

„Die direkte Zusammenarbeit mit unseren Kunden im Silicon Valley gewinnt immer mehr Bedeutung, da die Komplexität der Produktion von Mikroprozessoren weiter zunimmt“, sagt Ming Lee, Vertriebsleiter für Nordamerika bei Pfeiffer Vacuum. „Das Zentrum und sein Expertenteam tragen ganz entscheidend zu einer noch engeren Zusammenarbeit mit unseren Kunden bei. Für ihre technologischen Herausforderungen entwickeln wir damit noch effizienter Vakuumprodukte und -lösungen.“

www.pfeiffer-vacuum.com

- Werbung -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein