Achema auf April 2022 verschoben

0
95
- Werbung -

 

Das Ziel, mit der Achema Ausstellern aus der ganzen Welt eine erfolgreiche
und reichweitenstarke Weltleitmesse anzubieten, hat für die Dechema höchste Priorität. „In den zurückliegenden Monaten haben wir daher intensiv daran gearbeitet, die Achema mit einem durchdachten Hygienekonzept und einem erfolgversprechenden Hybridkonzept an die aktuellen Gegebenheiten anzupassen,“ so Dr. Thomas Scheuring, seitens der Dechema, „Diese Konzepte haben wir intensiv mit dem Achema-Ausschuss – der Interessenvertretung unserer Aussteller – diskutiert. Auf seiner gestrigen Sitzung hat der Ausschuss diese Überlegungen sehr positiv aufgenommen, jedoch angesichts der weiterhin dynamischen Pandemielage einstimmig eine Terminverschiebung der Achema ins zweite Quartal 2022 befürwortet.“

Die Achema findet also erst vom 4. bis 8. April 2022 statt.

www.achema.de

- Werbung -

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Fügen Sie bitte Ihr Kommentar ein!
Geben Sie hier bitte Ihren Namen ein