Kombination aus Fremdkörperabscheider und Zerkleinerer auf 6 bar Druckstabilität erweitert

0
32
- Werbung -

 

Die Pumpenfabrik Wangen hat die X-Unit speziell für Biogasanlagen, die Biomüllverwertung, Stallanwendungen in der Landtechnik, Gülletechnik und kommunale Kläranlagen entwickelt.
Das modulare System zur Fremdkörperabscheidung und Zerkleinerung schützt Anlagen und ist ab sofort mit 6 bar Druckstabilität sowie weiteren optimierten Eigenschaften erhältlich. Die maximale Durchflussmenge beträgt jetzt 1.250 m³/h (bei Wasser als Medium).
Die X-Unit besteht aus den beiden Modulen X-Tract und X-Cut. Beide Komponenten sind separat oder als auf einander abgestimmte Einheit erhältlich. Der X-Cut zerkleinert dabei die Feststoffe im Medium und schließt Fasern auf; die Oberfläche des Substrates wird vergrößert und hat dadurch eine kürzere Verweildauer beispielsweise im Fermenter einer Biogasanlage.

 

- Werbung -

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Fügen Sie bitte Ihr Kommentar ein!
Geben Sie hier bitte Ihren Namen ein