Effizienter Antrieb für Kesselspeisewasserpumpe verbessert Gesamtwirkungsgrad um rund 1%

0
50
- Werbung -

.

Das elektro-mechanische drehzahl-variable Getriebe für die Kesselspeisewasserpumpe

Durch den Einsatz des drehzahl-variablen Setcon Getriebes als Antrieb einer Kesselspeisepumpe mit einer Nennleistung von 6 MW ist es für die swb Erzeugung AG & Co. KG möglich, im Kraftwerk Mittelsbüren große Mengen an elektrischer Energie einzusparen. In Zahlen:

  • rund 11.500 MWh 
  • bzw. 11.100 to CO

pro Jahr Einsparpotenzial.

Aufgrund der exakten Übereinstimmung des „footprints“ des Setcon Getriebes (Baureihenkonzept) im Vergleich zur derzeit bestehenden hydraulischen Regelkupplung, wird eine kurze Abschaltzeit des Kraftwerkes bei einer kostenoptimierten Implementierung ohne bauliche Veränderungen des Maschinenbetts gewährleistet. Auch alle weiteren Aggregate wie Hauptmotor, Kesselspeisepumpe und Vorpumpe werden nach Kraftwerksrevision ohne Modifikationen weiter betrieben.

Setcon ist ein elektro-mechanisches drehzahl-variables Getriebe der Firma SET, das sich durch seine sehr hohe Energieeffizienz und ausgezeichneten Retrofit-Eigenschaften als Ersatz von hydraulischen Kupplungen auszeichnet. Dieses innovative Antriebskonzept eignet sich besonders für den drehzahl-variablen Betrieb von Pumpen, aber auch von Kompressoren und Verdichtern

  • mit Antriebsleistungen > 4 MW und
  • Nenndrehzahlen > 3.500 min-1.

Das Kraftwerk Mittelsbüren ist ein mit Hüttengasen (Gicht- und Konvertergas) befeuertes Kraftwerk in Bremen. Die energetische Nutzung der Hüttengase optimiert die CO2-Emissionen der Stahlhütte. Die elektrische Leistung des Kraftwerksblocks beträgt 238 MW. Betreiber ist die swb Erzeugung AG & Co. KG. Sie ist in der swb-Gruppe für die konventionelle Strom- und Wärmeerzeugung verantwortlich. Das Hüttengas wird von den Hochöfen des nahegelegenen Stahlwerks ArcelorMittal Bremen geliefert.

Der Austausch der Altanlage ist für das dritte Quartal 2020 während einer periodischen Kraftwerksrevision geplant.

- Werbung -

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Fügen Sie bitte Ihr Kommentar ein!
Geben Sie hier bitte Ihren Namen ein