Börger fertigt Vertikal-Tauchdrehkolbenpumpen auf Maß

0
76
- Werbung -

 

Vertikalpumpe mit Tauchmotor.

Wenn es die Einsatzbedingungen erfordern, bietet Börger seine Pumpen jetzt auch als maßgefertigte Vertikalpumpen an. Basis hierfür bilden Drehkolbenpumpen in 25 Baugrößen mit Förderleistungen zwischen 1 und 1.500 m³/h. Jede Pumpe wird exakt nach den Anforderungen des Fördermediums und den Bedingungen am Einsatzort gefertigt. Auf Wunsch liefert Börger anschlussfertige Komplettaggregate.

Wenn beispielsweise der Anlagen-NPSH eine Trockenaufstellung der Pumpen nicht zulässt, führt Börger seine Drehkolbenpumpen als Vertikalpumpen aus. Durch die kompakte Bauform, die chemische Beständigkeit, die variable Förderleistung und die Fähigkeit, hochviskose Medien problemlos fördern zu können, eignen sich die Pumpen sehr gut als Tauchpumpen. Zudem sind die Pumpen feststoffunempfindlich und kurzzeitig trockenlauffähig. Scherempfindliche Medien werden schonend gefördert.

Vertikalpumpe mit trockenaufgestelltem Motor und Kupplungswelle.

Abhängig von den Installationsbedingungen treibt ein Tauchmotor oder ein außerhalb der Flüssigkeit aufgestellter Motor die Pumpe an. Eine Kupplung verbindet den Motor mit der Pumpe. Die Kupplung kann mehrere Meter lang sein.

Sämtliche Bestandteile der Vertikalpumpe werden speziell für die jeweiligen Aufstellungsvoraussetzungen ausgewählt. So kann die Vertikalpumpe beispielsweise an einer Montageplatte, einer Wandhalterung, auf Stützfüßen oder einer Führungsschiene befestigt werden. Die Dichtungs- und Füllstandskontrolle erfolgt manueller oder elektronisch. Je nach Einsatzfall wird die Pumpe mit weiterem Zubehör ausgestattet. Auf Wunsch fertigt Börger die Vertikalpumpen Atex-, oder API-konform.

www.boerger.de

 

 

- Werbung -

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Fügen Sie bitte Ihr Kommentar ein!
Geben Sie hier bitte Ihren Namen ein