Schlauch-Dosierpumpe – für ausgasende, hochviskose, abrasive, scherempfindliche oder aggressive Fluide

0
61
- Werbung -

 

Mit der neuen Dulcoflex Control Schlauchdosierpumpe erweitert ProMinent sein Portfolio an Dosierpumpen – insbesondere für Medien, die hohe Anforderungen stellen. Sie dosiert zwischen 10 ml/h bis zu 30 l/h bei bis zu 7 bar Gegendruck. Das Herzstück der Dulcoflex Control ist ein bürstenloser Gleichstrommotor. Die Ansteuerung des Motors ermöglicht exakte Dosierung und Reduzierung der Förderleistung bei kontinuierlicher Dosierung bis auf 10 ml/h. Eine lineare und wiederholbare Dosierung ist mit dieser Schlauchpumpe unter allen Prozessbedingungen gewährleistet.

Diese Schlauch-Dosierpumpe hat einen Leistungsbereich von 10 ml bis 30 l/h bei bis zu 7 bar Gegendruck. Der von ProMinent entwickelte und patentierte Dosierkopf ermöglicht einen schnellen Schlauchwechsel ganz ohne Werkzeug.

Das intuitive Bedieninterface mit ‚Click-Wheel‘ ermöglicht eine einfache Bedienung der Schlauchdosierpumpe.

Ein weiterer Vorteil der neuen Schlauchdosierpumpe – sie ist IoT- fähig. Das heißt, sie ist voll vernetzbar und kann an die eigens von ProMinent entwickelte Plattform DulconneX angeschlossen werden.

Unkomplizierter Schlauchwechsel

Das von ProMinent entwickelte Schlauchwechselsystem ermöglicht nach Herstellerangaben „einen schnellen und unkomplizierten Schlauchaustausch ganz ohne Werkzeug.“

Das Display gibt dem Werker beim Schlauchwechsel genaue Anweisungen der zu absolvierenden Schritte. Der verwendete Hochleistungsschlauch aus thermoplastischem Elastomer gewährleistet hervorragende Chemikalienbeständigkeit und eine hohe Lebensdauer. Die für einen Schlauchwechsel erforderlichen Bestellinformationen sind aus dem Bedienmenü der Pumpe zu entnehmen.

- Werbung -

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Fügen Sie bitte Ihr Kommentar ein!
Geben Sie hier bitte Ihren Namen ein