Kühlschmiermittelpumpe für alle Druckbedingungen an Werkzeugmaschinen optimiert

0
16
- Werbung -

 

Die neuen Kühlschmiermittelpumpen der Emtec-C-Baureihe von Circor/Allweiler leisten einen Pumpenenddruck von bis zu 100 bar. Werkzeugmaschinenhersteller können aus einer Reihe  dieser dreispindeligen Schraubenspindelpumpen über verschiedene Baugrößen und Spindelsteigungswinkel individuelle Lösungen zusammenstellen. Die Pumpe ist für

  • den Tankaufbau,
  • den getauchten Einbau und
  • die Trockenaufstellung

ausgelegt. Die optimierte Emtec-C kommt mit gut-, mittel- bis schlechtschmierenden sowie auch abrasiven Flüssigkeiten zurecht. Ihre patentierte, umgekehrte Kammlagerung und das integrierte Druckausgleichssystem, die Dichtungsoptionen, das transparente Rücklaufrohr und der extralange Kolben wurden darauf ausgerichtet, die Langlebigkeit und Leistungsfähigkeit zu optimieren und gleichzeitig Durchflussverluste zu minimieren.

„Mit der Konstruktion einer einzigen Pumpe für alle Druckbedingungen decken wir sämtliche Anforderungen der Werkzeugmaschinenhersteller mit einem Modell ab,“ so Daniel Stirpe, Circor Vice President und General Manager Industrial Pumps, Emea, Indien & Asien. „Wir eliminieren die unnötige Komplexität, die das Montieren und Warten mehrerer Pumpen mit sich bringt, und liefern gleichzeitig weiterhin die Präzision und leistungsfokussierte Fluidtechnologie, die die Industrie von Allweiler erwartet.“

- Werbung -

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Fügen Sie bitte Ihr Kommentar ein!
Geben Sie hier bitte Ihren Namen ein