Wilo investiert in HydroPoint

Wilo hat im Zuge eines Venture Capital-Investments Anteile am Smart-Water-Management Spezialisten HydroPoint erworben. 2002 gegründet ist HydroPoint nach eigenen Angaben Marktführer im Bereich smarter Lösungen für die Wasserwirtschaft, mit dem Fokus auf nachhaltige Wassereinsparungen im Bereich öffentlicher Gebäude, Verwaltungs- und Bildungseinrichtungen.

HydroPoint bietet Technologien zur Wassernutzung und -verteilung in städtischen Infrastrukturen und Gebäuden. Die „HydroPoint 360º Smart Water Management Platform” deckt Einsparpotenziale in der Wasserwirtschaft auf, unter anderem mit Hilfe von Echtzeit-Wasserverbrauchsdaten oder –Wetteranalysen.

„Wilo und HydroPoint bieten gemeinsam ein großes Repertoire an Zukunftstechnologien, Netzwerk und Wissen. Dieses Investment ist ein weiterer Schritt, unsere Kompetenz als Systemanbieter von maßgeschneiderten, intelligenten und ressourceneffizienten Lösungen auszubauen und bietet uns Zugang zu neuen Geschäftsfeldern und Kooperationsmöglichkeiten,“ erklärt Oliver Hermes, Wilo CEO.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Tags: , ,

Hinterlasse eine Antwort