Neue Heizungsumwälzpumpen

Die neuen, elektronischen Nassläufer-Umwälzpumpen der Serie Evosta von DAB zielen auf die Bereiche

  • Heizungs- und Klimaanlagen,
  • Brauchwasser in Haushaltsanlagen und
  • Solar- und geothermische Anlagen.

Die Pumpen haben nach Herstellerangaben Energieeffizienzindex (EEI) von kleiner 0,17. Die Baureihe gliedert sich in zwei Gruppen:

  • die Evosta 2 eine leistungsfähige Basis mit Optionen,
  • die Evosta 3 mit optimierten Leistungsdaten für Premiumansprüche.

Die Förderströme reichen bis zu 4,2 m³/h und die Förderhöhe bis zu 14,5 m.

Ein universeller Anschlussstecker macht die Pumpen kompatibel zu anderen Produkten im Markt, ohne neue Verdrahtung des elektrischen Anschlusses. Über eine integrierter Benutzeroberfläche namens One-Touch lassen sich einfach Einstellungen vornehmen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Tags: , , , , , , , ,

Hinterlasse eine Antwort