Neue Sulzer-Niederlassung für Mietpumpen in Ostfriesland

0
43
- Werbung -

Seit Ende Juni versorgt Sulzer mit einer neuen Niederlassung in Hinte bei Emden Tief- und Wasserbauunternehmen mit Mietpumpen.

Es werden Elektro-Vakuumsysteme und Diesel-Membranpumpen vorgehalten. Die max. Fördermengen und -höhen liegen bei 200 m3/h und 25 m. Auch Zubehör wie Sammelrohre, Verbinder, Einspülfilter, Sandfänge und Durchflussmesser sind sofort lieferbar. Eine Werkstatt, ein Pumpen-Prüfbecken und Prüfstationen mit Grundwasserbrunnen für die Grundwasserabsenkung ergänzen das Angebot der neuen Niederlassung.

Die Pumpen fördern auf Baustellen Grund- und Kanalabwasser, Schlamm- und Schmutzwasser mit abrasiven Feststoffen. Alle Mietpumpen sind kurzfristig verfügbar. Sie lassen sich universell und einfach einsetzen, da alle Pumpen komplett einsatz- und anschlussfertig geliefert werden. Aktuell liefert Sulzer Pumpen von acht Standorten aus.

- Werbung -

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Fügen Sie bitte Ihr Kommentar ein!
Geben Sie hier bitte Ihren Namen ein