Sulzer: Diesel-angetriebene Mietpumpen für Baustellen

Diese Pumpen fördern bis zu 920 m³/h und halten damit Baustellen frei von Kanalabwasser, Schlamm und Schmutzwasser mit abrasiven Feststoffen. Alle Mietpumpen – so auch diese neuen kompakten Dieselpumpen – sind bundesweit lieferbar. Sie lassen sich auf Baustellen universell und einfach einsetzen, da alle Pumpen komplett einsatz- und anschlussfertig geliefert werden.

Diese Pumpen sind an jedem Ort einsetzbar und benötigen keine externe Energieversorgung oder sonstige Infrastruktur.

Ihr Dieseltank ist für mehr als 24-stündigen Dauerbetrieb ausgelegt. Sie werden je nach Bedarf sofort einsatzbereit mit Schläuchen in allen gängigen Größen und Kupplungssystemen bis 300 mm Durchmesser geliefert.

Zum Sulzer Mietprogramm gehört zudem Grundwasserabsenkungszubehör bestehend aus Einspülfiltern, Sammelrohren, Sandfängen und Durchflussmessern. Stefan Wilken, Geschäftsführer Deutschland bei Sulzer, dazu: „Mit den neuen Dieselpumpen wird bei kürzester Reaktionszeit der Wasserhaltungsbedarf flexibel und ohne Kapitalbindung abgedeckt.“

Insgesamt vermietet Sulzer über 600 Mietpumpen mit Zubehör für die verschiedensten Einsätze auf Baustellen, im Bergbau, bei Hochwasser, auf Kläranlagen oder Havariefällen.

www.sulzer.com

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Tags: , , ,

Hinterlasse eine Antwort