Pfeiffer Vacuum: Grundsteinlegung für Neubau der Nordamerika-Tochter

Es soll ein zweistöckiger Neubau mit einer Fläche von rund 2.500 m² gebaut werde. Dieses Gebäude wird die nordamerikanische Unternehmenszentrale mit Verwaltung, Vertrieb, Produktmanagement, Marketing und Kundenbetreuung beherbergen. Parallel wird das rund 2.200 m² große bestehende Gebäude in ein Kompetenzzentrum für Service umgestaltet, in dem die Serviceleistungen für das gesamte Produktportfolio von Pfeiffer Vacuum unter einem Dach vereint werden. Hier werden hochmoderne, automatisierte Reinigungs- und Prüfanlagen zum Einsatz kommen, um – so eine Firmeninformation „qualitativ hochwertige Reparaturen innerhalb kurzer Zeit durchführen zu können.“

„Diese Investitionen sind ein weiterer Beleg für unser anhaltendes Engagement bei der Betreuung unserer geschätzten Kunden in ganz Nordamerika, während wir zugleich unseren Mitarbeitern für viele Jahre eine moderne, erstklassige Arbeitsumgebung bieten“, sagte Dr. Matthias Wiemer, Vorstandsmitglied der Pfeiffer Vacuum Technology AG.

www.pfeiffer-vacuum.com

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort