Fuji Electric: Individuelle Frequenzumrichter-Lösungen

2070_smallFuji Electric bietet schon seit einigen Jahren die Frenic Umrichter-Baureihe in den Leistungsgrößen von 0,75 kW bis 710 kW an. Dabei hat Fuji Electric diese Baureihe

  • für Pumpen und Wasserwirtschaft mit dem Frenic Aqua und
  • Heizung-, Lüftungs-, Klimaanwendungen mit dem Frenic HVAC

mit applikationspezifischen Funktionen ausgestattet.

Speziell für den europäischen Markt hat Fuji Electric Europe diese Baureihe nun für die 110 kW bis 710 kW Umrichter um Schaltschrankvarianten erweitert. Diese werden exakt an die Anforderungen der Betreiber angepasst.

Neben der Größe und Ausführung des Schaltschranks können Planer und Betreiber auch wählen, ob

  • der Umrichter alleine,
  • der Umrichter und Vorsicherungen,
  • der Umrichter und Hauptschalter oder
  • der Umrichter, Vorsicherungen und Hauptschalter

bereits in die Schaltschranklösung integriert sein sollen.

Standardmäßig bieten die Fuji Electric Schaltschrankvarianten

  • 5 Jahre Garantie und
  • die Schutzart IP44/IP55.

Integriert sind ein EMV-Filter Klasse C2 (Standard EN61800-3:2004)  und eine Zwischenkreisdrossel. Die Bedieneinheit ist in die Türe integriert und das Sicherheits-Integritätslevel ist SIL2. Mit drei frei verfügbaren Steckplätzen können verschieden Bus-Systeme, Ein- und Ausgänge sowie Pt 100/1000 integriert werden.

Mehr dazu in einem Beitrag in der nächsten Ausgabe von Δ p
Hier geht es zum kostenlosen Probeexemplar

oder unter

fujielectric-europe.com

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Tags: , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse eine Antwort