Busch: Drehschieber-Vakuumpumpen mit optimierter Standzeit

0
16
- Werbung -

Rendering Seco SV 1025 CDie ölfreien Vakuumpumpen der Baureihe Seco sind nun standardmäßig mit neuen Hochleistungs-Schiebern ausgestattet. Deren neu entwickeltes, selbstschmierendes Material Aerodur 274 Zirkon ermöglicht Standzeiten, die nach Herstellerangaben „mindestens dreimal so lang sind wie bei herkömmlichen Materialien. Außerdem wurde die Beständigkeit gegenüber Feuchtigkeit erhöht, so dass auch feuchte Gase und Dämpfe abgesaugt beziehungsweise verdichtet werden können.“

Diese Vakuumpumpen werden bei Hebe- und Halteeinrichtungen, in Schlauchbeutelmaschinen oder  Abfüllmaschinen,  der Medizin- und Elektrotechnik, an Druck- oder Druckweiterverarbeitungsmaschinen sowie in der Lebensmitteltechnik eingesetzt.

Busch bietet für die Baureihen Seco SV, SD und DC ein Austausch-Set an, so dass die bestehende Schieber gegen die neuen Hochleistungs-Schieber Zirkon ausgetauscht werden können. Der Wechsel der Schieber kann – so der Hersteller „vom Betreiber der Vakuumpumpe oder des Verdichters einfach und schnell selbst vorgenommen werden.“

www.buschvacuum.com

- Werbung -

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Fügen Sie bitte Ihr Kommentar ein!
Geben Sie hier bitte Ihren Namen ein