Halm: SHK-Austauschpumpen-Markt abgedeckt

0
11
- Werbung -

HEP-OptimoL+-50-12.0-G280 (2)Mit 20 Typen startet die Halm Pumpen + Motoren GmbH zum 01.Mai mit seinem neuen Lieferprogramm an hocheffizienten Verschraubungs- und Flanschpumpen mit Lieferleistungen bis zu max. 45.000 l/h. Die Baureihe HEP Optimo L+ ergänzt die bisherige Umwälzpumpen-Serie HEP Optimo L mit Förderhöhen von 8 bzw. 10 m und den Anschlüssen G 1 ½“ und 2“ sowie DN32 und DN40. Die HEP Optimo L+ rundet das Lieferprogramm nun nach oben und unten ab.

Lieferbar sind ab Mai Pumpen mit hohen Förderleistungen ab Rohranschluss 1“ und Förderhöhe 4 m und alles dazwischen bis Rohranschluss DN65 mit max. Förderhöhe 12 m.

Mit den Baureihen HEP Optimo L und L+ kann mit wenigen Modellen nach Firmenangaben nahezu der komplette Austauschbedarf abgedeckt werden. Die HEP Optimo zeichnen sich aus durch:

  • Energieeffizienzindex (EEI) von ≤ 0,20,
  • automatische Differenzdruckregelung genannt Eco-Mode ( entspricht EEI = 0,12 bis 0,16)
  • Multi-Funktionsknopf, hintergrundbeleuchtete Symbole,  Display zur Anzeige von Förderhöhe/Förderstrom sowie Leistungseinstellung, Watt und Betriebsmeldungen,
  • Softstart, der typische Anlaufströme auf unproblematisches Niveau begrenzt,
  • automatische Entlüftungs-, Deblockier- und Motor-Übertemperaturschutz-Funktionen.

www.halm-pumps.de

- Werbung -

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Fügen Sie bitte Ihr Kommentar ein!
Geben Sie hier bitte Ihren Namen ein