E+H: Magnetisch-induktive Durchflussmessung wird günstiger

0
131
- Werbung -

Promag D  10  NPT 002Endress+Hauser reduziert den Preis für den Promag 10D. Der direkte Vertrieb über den E-direct online-Shop und die große Nachfrage ermöglichen eine Preissenkung von 20 %.

Die hohe Nachfrage nach dem für Basis-Anwendungen optimierten Sensor reduziert die werksseitigen Kosten. Die dadurch entstehenden Einsparungen in der Produktion gibt Endress+Hauser jetzt mit einem Preisnachlass an seine Kunden weiter.
Der Promag D von Endress+Hauser ist ein Zwischenflanschgerät für die magnetisch-induktive Durchflussmessung auf engstem Raum. In Verbindung mit dem Messumformer Promag 10 für Basisanwendungen und direkter Integration ermöglicht Promag 10D die hochgenaue Messung von Flüssigkeiten in verschiedensten Anwendungen. Er ist die bevorzugte Lösung für Kunden in der Wasserwirtschaft, die minimale Betriebskosten anstreben.

Dank des mitgelieferten Einbausets erfolgt die Zwischenflanschmontage besonders schnell und einfach; dabei lässt sich der Messaufnehmer leicht zentrieren. Die magnetisch-induktive Durchflussmessung spart Energie und reduziert Kosten, da sie ohne Querschnittsverengung arbeitet und deshalb keinen Druckverlust zur Folge hat. Ohne bewegliche Teile ist der Sensor zudem wartungsfrei und erfüllt dennoch alle Industrieanforderungen von IEC / EN und Namur.

www.e-direct.endress.com/10d

- Werbung -

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Fügen Sie bitte Ihr Kommentar ein!
Geben Sie hier bitte Ihren Namen ein