Artikel mit ‘Wasserwirtschaft’ getagged

DWA-Bundestagung: Nachhaltigkeitsziele in Handeln umsetzen

Dienstag, 20. Juni 2017 von Rüdiger Nagel

Die Rolle der Wasserwirtschaft beim Klimaschutz und für eine ressourcenschonende wirtschaftliche Entwicklung sind die zentralen Themen der Bundestagung der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA), die am 25. und 26. September 2017 in Berlin stattfindet.

(mehr …)

VDMA: Wassertechnik für die Getränke- und Lebensmittelindustrie

Mittwoch, 08. März 2017 von Rüdiger Nagel

14. Wasser- und Abwassertagung am 27. April 2017 in Frankfurt am Main

Die VDMA Wasser- und Abwassertagung ist als Branchentreff die Veranstaltung, um sich zu innovativen und ausgereiften wassertechnischen Konzepten und Systemen zu informieren, wertvolle Erfahrungen und Anhaltspunkte für mögliche Lösungen eigener Herausforderungen zu gewinnen und im persönlichen Austausch die notwendigen Kontakte zu knüpfen.Die Fachabteilung Wasser- und Abwassertechnik des VDMA setzt damit ihre Veranstaltungsreihe „Aus der Praxis – Für die Praxis“ fort und stellt erneut Anwendungsbeispiele und den praxisbezogenen Erfahrungsaustausch in den Mittelpunkt.

(mehr …)

DWA-GeoIt-Tage: Digitalisierung verändert Wasserwirtschaft

Donnerstag, 16. Februar 2017 von Rüdiger Nagel

Die Vernetzung von Infrastrukturen mit Hard- und Software-Systemen gehört auch in der Wasserwirtschaft zu den Herausforderungen der Zeit. Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) veranstaltet am 25. und 26. April 2017 in Essen die ersten GeoIT-Tage – Technologien in der Wasserwirtschaft 4.0, um Chancen und Risiken der Digitalisierung für die Abwasserentsorgung, die Gewässerbewirtschaftung und die Stadtentwicklung zu erörtern. Anforderungen an geografische Informationstechnologien, neue Möglichkeiten der Verzahnung sowie Optimierungspotenziale als Folge veränderter Arbeitsabläufe werden aufgezeigt. Die Qualität von und der Umgang mit Daten sowie das Management von Informationen sind weitere Schwerpunkte der Veranstaltung.

(mehr …)

DWA-Kanalbetriebstage: Neues Forum für Führungsfragen

Mittwoch, 14. Dezember 2016 von Rüdiger Nagel

Eine neue Veranstaltungsreihe der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) widmet sich verschiedenen Aspekten des Managements von Betriebs- und Instandhaltungsprozessen in kommunalen Entwässerungssystemen. Die erstmals am 21./22. März 2017 in Nürnberg stattfindenden Kanalbetriebstage befassen sich mit den Themen Personaleinsatz und Personalentwicklung, Kabel im Kanal und Betriebsführungssysteme.

(mehr …)

Fuji Electric: Individuelle Frequenzumrichter-Lösungen

Freitag, 02. Dezember 2016 von Rüdiger Nagel

2070_smallFuji Electric bietet schon seit einigen Jahren die Frenic Umrichter-Baureihe in den Leistungsgrößen von 0,75 kW bis 710 kW an. Dabei hat Fuji Electric diese Baureihe

  • für Pumpen und Wasserwirtschaft mit dem Frenic Aqua und
  • Heizung-, Lüftungs-, Klimaanwendungen mit dem Frenic HVAC

mit applikationspezifischen Funktionen ausgestattet.

Speziell für den europäischen Markt hat Fuji Electric Europe diese Baureihe nun für die 110 kW bis 710 kW Umrichter um Schaltschrankvarianten erweitert. Diese werden exakt an die Anforderungen der Betreiber angepasst.

(mehr …)

DWA: Wasserwirtschaftliche Energiekonferenz 2./3. Februar 2016

Mittwoch, 27. Januar 2016 von Rüdiger Nagel

Unter dem Motto Forschung trifft Praxis präsentieren am 2. und 3. Februar 2016 in Essen zwölf wasserwirtschaftliche Forschungsverbünde mit mehr als 80 Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft, Kommunen und Ländern aktuelle Ergebnisse ihrer Arbeiten zur Steigerung der Energieeffizienz in der Wasserwirtschaft und erläutern deren Bedeutung für die betriebliche Praxis. Ermöglicht wurden die Forschungsvorhaben durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), das sie im Rahmen der Maßnahme Zukunftsfähige Technologien und Konzepte für eine energieeffiziente und ressourcenschonende Wasserwirtschaft, kurz ERWAS, seit Mitte 2014 mit 27 Millionen Euro fördert.

(mehr …)

VKU-Wasserbroschüre „Energie im Fokus 2.0“ erschienen

Montag, 25. Januar 2016 von Rüdiger Nagel

Die (Verband kommunaler Unternehmen) VKU-Arbeitsgruppe Energieeffizienz in der Wasserwirtschaft hat die Broschüre „Energie im Fokus“ aus dem Jahr 2012 vollständig überarbeitet. In den nächsten Tagen wird die gedruckte Fassung an alle Mitgliedsunternehmen der Sparte Wasser/Abwasser versandt. Sie enthält neben den aktuellen Daten zum Stand von Energieeffizienz und Energieerzeugung in der kommunalen Wasserwirtschaft insbesondere einen Überblick über zentrale (energie-)rechtliche Anforderungen, die kommunale Trinkwasserversorger und Abwasserentsorger kennen und beachten sollten. Die Beispiele aus der Unternehmenspraxis zeigen auf, wie die Energieeffizienz in den Unternehmen und Betrieben verbessert werden kann.

(mehr …)

Grundfos: Höchste Anstrengungen für Wasser als Lebensgrundlage

Dienstag, 15. Dezember 2015 von Rüdiger Nagel
Mads Nipper

Mads Nipper

Wasser in der richtigen Qualität zur richtigen Zeit am richtigen Ort in der richtigen Menge – darin sieht Grundfos eine globale Herausforderung und gesellschaftliche Aufgabe. „Elektromotoren sind derzeit für über 30 Prozent des globalen Stromverbrauchs verantwortlich. Etwa ein Drittel davon – also 10 Prozent des weltweiten Stromberbrauchs – wird für den Antrieb von Pumpen benötigt“, so Mads Nipper, Grundfos CEO. „Unser Unternehmen hat schon heute das Potenzial, diesen Wert zu halbieren! Ich bin davon überzeugt, dass es nur ganz wenige Unternehmen auf der Welt gibt, die gleiches von sich behaupten können.“

„All unser Engagement ist darauf ausgerichtet, die Qualität des Wassers für die Nutzer weiter zu optimieren und die Auswirkungen für die Umwelt dabei zu minimieren. Unsere Hauptanstrengungen sind in den nächsten Jahren darauf fokussiert, unseren Kunden dabei zu helfen ihren „Wasser-Fußabdruck“ weiter zu verringern.“

(mehr …)

Mitsubishi: Gesamtheitliche Lösungen auf ‚Wasser Berlin’

Mittwoch, 11. Februar 2015 von Rüdiger Nagel

Auf der Wasser Berlin International vom 24. bis 27. März informiert Mitsubishi Electric als Aussteller am Gemeinschaftsstand des German Water Partnership e.V. (GWP) über die Themen Energiemanagement, Zustandsüberwachung und präventive Wartung in der Wasserwirtschaft.

(mehr …)

KSB auf der „Wasser Berlin International“

Mittwoch, 14. Januar 2015 von Rüdiger Nagel
Abwasserpumpe der Baureihe Sewatec mit SuPremE-Motor

Abwasserpumpe der Baureihe Sewatec mit SuPremE-Motor

Das zentrale Thema von KSB auf der Messe in Berlin ist die Steigerung der Energieeffizienz von Pumpensystemen. Mit der Kampagne „FluidFuture“ zeigt KSB die Sparpotenziale auf, die in hydraulischen Systemen stecken.

In Berlin stellt KSB seinen permanentmagneterregten Synchronantrieb für 6-Zoll-Unterwassermotorpumpen aus. Dieser benötigt zur Erzeugung seines Drehmoments im Gegensatz zu Asynchronmotoren keinen Strom im Läufer, da er sein Rotorfeld durch Magnete erzeugt. Deshalb hat dieser Antrieb keine Stromwärmeverluste im Läufer und kann deutlich bessere Wirkungsgrade erreichen als der klassische Asynchronmotor. Dank einer sehr hohen Leistungsdichte ist der Antrieb sehr kompakt. Für seinen Betrieb ist ein Frequenzumrichter erforderlich.

(mehr …)