Artikel mit ‘Sulzer’ getagged

Die Top-10 der Themen auf Δ p Online im März 2017

Samstag, 01. April 2017 von Rüdiger Nagel

Hier die aktuelle Top 10 auf Δ p Online:

  1. Grundfos: Heizungsumwälzpumpe mit Differenztemperatur-Regelung
  2. Grundfos: Neue Hocheffizienzpumpe für Solaranlagen
  3. Habermann Pumpen jetzt bei Aurum
  4. Börger wächst nach Plan
  5. Friatec spaltet die Division Rheinhütte Pumpen ab
  6. Wilo: Hocheffizienzpumpe optimiert auf Konnektivität, Systemeffizienz und Benutzerfreundlichkeit
  7. Xylem: Pumpen mit IE5-Permanentmagnet-Motoren
  8. Daurex zeigt neue Exzenterschneckenpumpe auf Ifat
  9. Vogelsang: Netz an Standorten bis 2020 deutlich erweitern
  10. Rheinhütte: Neue Werkstoffe für verschleißfeste Pumpen   

Und hier die aktuelle Top 10 auf  Δ p GLOBAL Online international:

(mehr …)

Die Top-10 der Themen auf Δ p Online im Februar 2017

Mittwoch, 01. März 2017 von Rüdiger Nagel

Hier die aktuelle Top 10 auf Δ p Online:

  1. Grundfos: Neue Hocheffizienzpumpe für Solaranlagen
  2. Grundfos: Heizungsumwälzpumpe mit Differenztemperatur-Regelung
  3. Habermann Pumpen jetzt bei Aurum
  4. Ansys 18 – die nächste Generation der Simulationsplattform
  5. KSB: Neues Drehzahlregelsystem für HLK-Pumpen
  6. Börger wächst nach Plan
  7. Lewa: Parlamentarier besichtigten neuen Pumpenprüfraum
  8. Friatec spaltet die Division Rheinhütte Pumpen ab
  9. Sulzer schließt Akquisition von Ensival Moret ab
  10. CP Pumpen: Neuer Standort und neuer Geschäftsführer in Deutschland

Und hier die aktuelle Top 10 auf  Δ p GLOBAL Online international:

(mehr …)

Sulzer schließt Akquisition von Ensival Moret ab

Donnerstag, 02. Februar 2017 von Rüdiger Nagel

Sulzer teilt mit, dass das Unternehmen die Akquisition des Pumpenherstellers Ensival Moret (EM), der zur Moret-Industries-Gruppe gehört, abgeschlossen hat. Sulzer wird umgehend mit der Integration von EM in seine Division Pumps Equipment beginnen. Durch die Kombination der Produktportfolios wird Sulzer zu einem Komplettanbieter für einen Grossteil der industriellen Prozessapplikationen.

(mehr …)

Themen-Top-10 auf Δ p Online im Juli 2016

Montag, 01. August 2016 von Rüdiger Nagel

Hier die aktuelle Top 10 auf Δ p Online:

  1. KSB: Automatische Tauchpumpe zur Regenwassernutzung
  2. Mehrstufige Axialpumpen: Perspektiven des Einsatzes neuer Konstruktionen
  3. VDMA: Pumpentagung 2016 nochmals in Düsseldorf
  4. Grundfos: Lernfähige Trinkwasser-Zirkulationspumpe
  5. Jung-Film für Kommunen: Feuchttücher nicht in die Kanalisation
  6. KSB: Mobile-App bringt Industrie 4.0 an alle Pumpen
  7. Grundfos: Neue Umwälzpumpe für einfachen hydraulischen Abgleich
  8. Daurex zeigt neue Exzenterschneckenpumpe auf Ifat
  9. Xylem: CAD-Center um BIM-Dateien erweitert
  10. Wilo übernimmt GVA und stärkt damit Abwasserkompetenz  

Und hier die aktuelle Top 10 auf  Δ p GLOBAL Online international:

(mehr …)

Themen-Top-10 auf Δ p Online im April 2016

Sonntag, 01. Mai 2016 von Rüdiger Nagel

Hier die aktuelle Top 10 auf Δ p Online:

  1. KSB: Automatische Tauchpumpe zur Regenwassernutzung
  2. Regal Beloit: Was will mir der Elektromotor sagen?
  3. Andritz: Neue Hochdruckpumpe mit bis zu 90 % Wirkungsgrad
  4. KSB: Mobile-App bringt Industrie 4.0 an alle Pumpen
  5. CP Pumpen: Neuer Standort und neuer Geschäftsführer in Deutschland
  6. Grundfos: Neue Umwälzpumpe für einfachen hydraulischen Abgleich
  7. ∆ p 4.0 – die vernetzte Zukunft rund um Pumpen + Systeme
  8. Yaskawa: Neue kompakte Frequenzumrichter-Generation
  9. Tsurumi zeigt auf der Bauma 2016 neue Schmutzwasserpumpe hoher Leistung
  10. Grundfos: Lernfähige Trinkwasser-Zirkulationspumpe

Und hier die aktuelle Top 10 auf  Δ p GLOBAL Online international:

(mehr …)

Themen-Top-10 auf Δ p Online im März 2016

Donnerstag, 31. März 2016 von Rüdiger Nagel

Hier die aktuelle Top 10 auf Δ p Online:

  1. EagleBurgmann Germany: Dr. Andreas Raps neuer CEO
  2. KSB: Automatische Tauchpumpe zur Regenwassernutzung
  3. Regal-Beloit: Was will mir der Elektromotor sagen?
  4. Prof. Dr. h.c. Viktor Dulger feiert 80. Geburtstag
  5. Grundfos: Lernfähige Trinkwasser-Zirkulationspumpe
  6. Yaskawa: Neue kompakte Frequenzumrichter-Generation
  7. KSB: Mobile-App bringt Industrie 4.0 an alle Pumpen
  8. Arbeitskreis ‚Pumpen in der Chemie‘ hat Hans-Georg Behninger verabschiedet  
  9. Jessberger: Markus Werner übernimmt Bayern
  10. CP Pumpen: Neuer Standort und neuer Geschäftsführer in Deutschland     

Und hier die aktuelle Top 10 auf  Δ p GLOBAL Online international:

(mehr …)

Sulzer zeigt auf der Ifat erstmals Exzenterschneckenpumpen

Donnerstag, 24. März 2016 von Rüdiger Nagel

Exzenterschnecken2Die völlig neu entwickelten Exzenterschneckenpumpen von Sulzer decken den gesamten Bereich der Schlammbehandlung ab. Sie leisten einen maximalen Förderstrom von bis zu 440 m³/h bzw. einen maximalen Druck von 72 bar.

Sulzer kann damit Komplettpakete aus Kreisel- und Verdrängerpumpen für Kläranlagen anbieten, bei denen der Betreiber nur noch einen Ansprechpartner hat. Dies reicht von der Auslegung über die Installation und Inbetriebnahme bis hin zur energiesparenden Optimierung und der zustandsabhängigen planbaren Wartung.

Auch die Lieferfähigkeit wurde ausgeweitet und erhöht. „Alle Standardpumpen und -aggregate sind innerhalb von 36 Stunden lieferbar. Wir können ab sofort über die Hälfte unserer Produkte innerhalb von 36 Stunden ausliefern.“ so Geschäftsführer Stefan Wilken.

www.sulzer.com

Sulzer Pumpen-Seminare 2016

Mittwoch, 02. Dezember 2015 von Rüdiger Nagel

Aktuell ist eine Broschüre erschinen, in der Sulzer das Seminarprogramm 2016 präsentiert. Zielsetzung aller Veranstaltungen ist es, einen Beitrag zur Verbesserung der Prozesse beim Pumpenbetreiber zu leisten. Das Motto lautet: „Wir begleiten Sie in allen Fragen und Anliegen rund um das Thema Kreiselpumpen. Profitieren Sie vom Fachwissen unserer Experten – sowohl in Theorie als auch in der praktischen Anwendung.“ Hier ein Überblick über die Kernthemen der Seminare:

  • Grundlagenschulung Kreiselpumpen
  • Pumpen und Gleitringdichtungen
  • Pumpen- und Gleitringdichtungswissen für die Anwendung im Kraftwerk
  • Hydraulische Grundlagen

Nähere Informationen und diese Seminarbroschüre erhalten Sie über pumpen.akademie@sulzer.com

www.sulzer.com

Themen-Top-10 auf Δ p Online im November 2015

Dienstag, 01. Dezember 2015 von Rüdiger Nagel

Hier die aktuelle Top 10 auf Δ p Online:

  1. Graco: Neue FDA-konforme 2:1 Kolbenpumpe
  2. KSB Stiftung: Innovationsforum zu ‘Industrie 4.0′
  3. Regal Beloit: Was will mir der Elektromotor sagen?
  4. KSB: Automatische Tauchpumpe zur Regenwassernutzung
  5. Xylem: “Handbuch der Schlammförderung”
  6. 50 Jahre Busch Vakuumpumpen und Systeme
  7. Xylem: Neue energieeffiziente Brunnenpumpen
  8. Grundfos: Wolfgang Richter wird neuer Direktor ‘Projektgeschäft’
  9. KSB: Umsatzwachstum bis Q3/15 in schwierigem Marktumfeld
  10. Alfa Laval: Selbstansaugende Hygiene-Pumpe – leise und energieeffizient

Und hier die aktuelle Top 10 auf  Δ p GLOBAL Online:

(mehr …)

Sulzer: Völlig neuartige Drehzahlregulierung für Kesselspeise-Pumpen

Mittwoch, 25. November 2015 von Rüdiger Nagel
Rechts die Pumpe, links der vorhandene Motor und dazwischen das neuartige elektromechanische Differenzialsystem zur Drehzahlregelung (im Testfeld)

Rechts die Pumpe, links der vorhandene Motor und dazwischen das neuartige elektromechanische Differenzialsystem zur Drehzahlregelung (im Sulzer Testfeld)

Sulzer erhielt Ende 2014 einen Retrofit-Auftrag zu einer bestehenden Sulzer Kesselspeisewasserpumpe. Die bisherigen Betriebsdaten dieser Pumpe, die im Kraftwerk der PCK Raffinerie Schwedt/Oder betrieben wird, waren:

  • Leistung der Pumpe bei Volllast: 4,1 MW
  • Fördermenge: 1.000 m³/h
  • Förderhöhe: 1.355 m
  • Zwischenentnahme: 133 m³/h / 55 bar
  • Temperatur: 165°C

Hauptziel dieser Retrofit-Maßnahme war eine Reduzierung und Flexibilisierung der Fördermenge bei gleich bleibender Zwischenentnahme und Verwendung des vorhandenen Motors. Dies sind die Parameter nach der Maßnahme:

  • Fördermenge: 500 m³/h
  • Förderhöhe: 1.143 m
  • Zwischenentnahme: 133 m³/h / 55 bar
  • Temperatur: 165°C

Damit soll ein flexibler Umgang mit Energie bei höchst möglicher Effizienz erreicht werden.

(mehr …)