Artikel mit ‘Mitsubishi’ getagged

Mitsubishi: FU jetzt auch mit Smart Condition Monitoring Funktionen

Dienstag, 07. Februar 2017 von Rüdiger Nagel

Der Frequenzumrichter FR-A800-E mit integrierter Bedieneinheit unterstützt das Smart Condition Monitoring (SCM) über das SCM Kit-1 Inverter von Mitsubishi Electric. Die vorkonfigurierte Plug-and-Play-Lösung ist mit einem FAG SmartCheck Schwingungssensor ausgestattet, lässt sich auf bis zu zwei Schwingungssensoren erweitern und kann mit einem Human Machine Interface (HMI) aus der GOT-Serie aufgerüstet werden. Sie ist an einen Motor, eine Pumpe, ein Getriebe oder an rotierende Maschineteile zur Schwingungsanalyse nachrüstbar. 

Die integrierte SPS im FR-A800-E fungiert als Sensor Controller. Somit lässt sich präventive Wartung mit dem FAG SmartCheck direkt im Frequenzumrichter realisieren, ohne eine separate Sensor-Steuerung einsetzen zu müssen. Mit dieser Lösung lassen sich also aktuelle Maschinenzustandsinformationen als Status direkt am FR‑A800‑E Frequenzumrichter anzeigen.

(mehr …)

Mitsubishi: Präventive Zustandsüberwachung für Pumpen und Motoren

Mittwoch, 30. November 2016 von Rüdiger Nagel

5-4_mitsubishi_electric_sps_2016_scm_kitDas Smart Condition Monitoring Kit (SCM) ist eine aktuelle  Weiterentwicklung zur präventiven Zustandsüberwachung. Der vorkonfigurierte Schaltschrank ist eine fertige ganzheitliche Condition Monitoring Lösung zur permanenten Installation und Integration in vorhandene Applikationen. Mit geringem Kostenaufwand können so im Bereich der Instandhaltung und Life Cycle Management Zustandsveränderungen frühzeitig erkannt werden. Die Lösung bietet überall dort einen Mehrwert, wo Pumpen, Motoren, Getriebe und Lüfter überwacht werden sollen.

(mehr …)

Mitsubishi Electric: Neuer Pumpen Frequenzumrichter – 0,75 kW bis 110 kW

Mittwoch, 25. November 2015 von Rüdiger Nagel

4-1_Mitsubishi_Electric_SPS2015_FR-F800Fehlalarme und unnötige Reparatureinsätze aufgrund von Pumpenabschaltungen sind umso weniger akzeptabel, je höher die industriellen Anforderungen an betriebliche Effizienz und Anlagenverfügbarkeit werden. Der neue Frequenzumrichter FR-F800 von Mitsubishi Electric ist nach Unternehmensangaben „die Antwort auf diese gestiegenen Anforderungen und repräsentiert die neue Generation der Drehzahlregelungen für allgemeine Pumpenanwendungen.“

Die Funktionen des FR-F800 vereinfachen die Inbetriebnahme und ermöglichen einen Wirkungsgrad bis zu 98 Prozent. Er bietet „modernste Funktionalität“ für Anwendungen wie beispielsweise die Abwasseraufbereitung und Heizung/Lüftung/Klima.

(mehr …)

Mitsubishi: Gesamtheitliche Lösungen auf ‚Wasser Berlin’

Mittwoch, 11. Februar 2015 von Rüdiger Nagel

Auf der Wasser Berlin International vom 24. bis 27. März informiert Mitsubishi Electric als Aussteller am Gemeinschaftsstand des German Water Partnership e.V. (GWP) über die Themen Energiemanagement, Zustandsüberwachung und präventive Wartung in der Wasserwirtschaft.

(mehr …)

Die Top-10 der Themen auf Δ p Online im Januar 2015

Sonntag, 01. Februar 2015 von Rüdiger Nagel

Hier die aktuelle Top 10 auf Δ p Online

  1. vatec: Einlaufdüse vermeidet frühzeitige Bildung luftziehender Wirbel
  2. Graco: Neue FDA-konforme 2:1 Kolbenpumpe
  3. 10. Pumpenfachingenieur-Lehrgang: Es gibt noch freie Plätze
  4. Wasser Berlin International – 24. bis 27. März 2015
  5. Homa zeigt neue Schmutzwasserpumpe auf ISH
  6. KSB auf der „Wasser Berlin International“
  7. Regal Beloit: Was will mir der Elektromotor sagen?
  8. KSB: Neuausrichtung der Produktion zur Ergebnisverbesserung
  9. Wilo: Rainer Rixen neuer Serviceleiter Deutschland
  10. Woma: 4.000 bar zum Wasserstrahlschneiden

Und hier die aktuelle Top 10 auf  Δ p GLOBAL Online

(mehr …)