Artikel mit ‘Guss’ getagged

Tsurumi: Anodenblöcke nachrüsten

Mittwoch, 23. August 2017 von Rüdiger Nagel

Diese nachrüstbaren Opferanoden in Plattenform aus massivem Aluminium oder Zink werden einfach ans Pumpengehäuse von z.B. Tauchpumpen geschraubt. Alles benötigte Material liegt dem Komplett-Set bei. Zwei Platten sind pro Pumpe vorgesehen. Gezielt setzen sie eine Bimetallkorrosion in Gang.

Allerdings funktioniert das Prinzip nicht bei rotierenden Bauteilen wie dem Laufrad der Pumpe.

(mehr …)

Wolfensberger: Präzisionsguss für komplexe Gussteile

Mittwoch, 24. Mai 2017 von Rüdiger Nagel

Der keramische Präzisionsguss Exacast ist eine attraktive Alternative zu herkömmlichen Verfahren wie beispielsweise Feinguss. Von Wolfensberger weiterentwickelt und unter dem eigenen Markennamen Exacast registriert, ermöglicht unser Präzisionsgussverfahren die konturengenaue Herstellung von anspruchsvollen Teilen.

Dauermodelle aus Kunststoff, Metall, Holz oder Silikonkautschuk werden mit einem schnell härtenden Keramikstoff überzogen und vor dem Abgiessen gebrannt. Bei der Wahl des Werkstoffes sind im Stahl- und Eisenbereich praktisch keine Grenzen gesetzt.

www.wolfensberger.ch

Wolfensberger: 3D-Printing – selektives Laserschmelzen

Montag, 29. Juni 2015 von Rüdiger Nagel

Generative Fertigung, additive Fertigung, Rapid Prototyping oder Rapid Manufacturing – allesamt Bezeichnungen für ein innovatives Fertigungsverfahren, die für die kostengünstige Herstellung von Prototypen, Ersatzteilen, Werkzeugen oder Endprodukten neue bisher ungeahnte Möglichkeiten bietet – ohne Verwendung spezieller Werkzeuge. Mit dem Verfahren des Selektiven Laser Melting (SLM) ermöglicht die Wolfensberger AG die Herstellung von Metallteilen, die unterschiedlichste Zwecke verfolgen:

(mehr …)