Artikel mit ‘Fachtagung’ getagged

VDI Fachtagung Anlagen-, Arbeits- und Umweltsicherheit

Dienstag, 17. Oktober 2017 von Rüdiger Nagel

Köthen, 16./17. November 2017

Der VDI – Hallesche Bezirksverein mit seinem Arbeitskreis Verfahrenstechnik, Arbeitsgruppe Sicherheitstechnik veranstaltet traditionell seit 1992 gemeinsam mit der Hochschule Anhalt, der Fachgemeinschaft »Anlagen- und Prozesssicherheit« der ProcessNet, dem VDSI –
Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit sowie dem Landesamt für Umweltschutz Sachsen-Anhalt die nunmehr
13. Fachtagung »Anlagen-, Arbeits- und Umweltsicherheit« am 16./17.11.2017 im Kongress- und Kulturzentrum des Schlossensembles Köthen.

(mehr …)

DWA-Bundestagung: Nachhaltigkeitsziele in Handeln umsetzen

Dienstag, 20. Juni 2017 von Rüdiger Nagel

Die Rolle der Wasserwirtschaft beim Klimaschutz und für eine ressourcenschonende wirtschaftliche Entwicklung sind die zentralen Themen der Bundestagung der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA), die am 25. und 26. September 2017 in Berlin stattfindet.

(mehr …)

VDMA: Wassertechnik für die Getränke- und Lebensmittelindustrie

Mittwoch, 08. März 2017 von Rüdiger Nagel

14. Wasser- und Abwassertagung am 27. April 2017 in Frankfurt am Main

Die VDMA Wasser- und Abwassertagung ist als Branchentreff die Veranstaltung, um sich zu innovativen und ausgereiften wassertechnischen Konzepten und Systemen zu informieren, wertvolle Erfahrungen und Anhaltspunkte für mögliche Lösungen eigener Herausforderungen zu gewinnen und im persönlichen Austausch die notwendigen Kontakte zu knüpfen.Die Fachabteilung Wasser- und Abwassertechnik des VDMA setzt damit ihre Veranstaltungsreihe „Aus der Praxis – Für die Praxis“ fort und stellt erneut Anwendungsbeispiele und den praxisbezogenen Erfahrungsaustausch in den Mittelpunkt.

(mehr …)

DWA-GeoIt-Tage: Digitalisierung verändert Wasserwirtschaft

Donnerstag, 16. Februar 2017 von Rüdiger Nagel

Die Vernetzung von Infrastrukturen mit Hard- und Software-Systemen gehört auch in der Wasserwirtschaft zu den Herausforderungen der Zeit. Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) veranstaltet am 25. und 26. April 2017 in Essen die ersten GeoIT-Tage – Technologien in der Wasserwirtschaft 4.0, um Chancen und Risiken der Digitalisierung für die Abwasserentsorgung, die Gewässerbewirtschaftung und die Stadtentwicklung zu erörtern. Anforderungen an geografische Informationstechnologien, neue Möglichkeiten der Verzahnung sowie Optimierungspotenziale als Folge veränderter Arbeitsabläufe werden aufgezeigt. Die Qualität von und der Umgang mit Daten sowie das Management von Informationen sind weitere Schwerpunkte der Veranstaltung.

(mehr …)

Praktikerkonferenz „Pumpen in der Verfahrens- und Abwassertechnik“

Dienstag, 14. Februar 2017 von Rüdiger Nagel

Von Montag 24. bis Mittwoch 26. April 2017 findet die jährliche Praktikerkonferenz „Pumpen in der Verfahrens- und Abwassertechnik“ statt. Diese technische Konferenz, die auf dem Grazer Schlossberg stattfindet, geht damit in das 3. Jahrzehnt ihres Bestehens. Sie richtet sich auch 2017 vor allem an Betreiber, Hersteller und Planer der verschiedensten Pumpen oder verfahrenstechnischen Anlagen. Folgende Vorträge sind geplant:

(mehr …)

ProMinent Seminarprogramm 2017 online

Freitag, 27. Januar 2017 von Rüdiger Nagel

Das ProMinent Akademie Team

  • Welche Produkte eignen sich zum Chemical Fluid Handling, zur Wasseraufbereitung und Wasserdesinfektion?
  • Wie erreicht man ein Maximum an Sicherheit und Effizienz?

Antworten und Lösungskonzepte bietet die ProMinent Akademie in Heidelberg: Mit Praxiswissen in regelmäßigen Fachseminaren zur Dosiertechnik, zur Desinfektion und Wasseraufbereitung. Seminarteilnehmer erfahren wie Dosierpumpen funktionieren, wie sie gesteuert werden, wie eine gleichbleibende Dosierung erreicht wird. Die Kurse geben Planern und Betreibern alle notwendigen Informationen und Grundlagen.

(mehr …)

Pumpen-Service Uhthoff & Zarniko: Pumpenforum Berlin 2017

Dienstag, 10. Januar 2017 von Rüdiger Nagel

Das  4. Pumpenforum Berlin bietet am 30. März 2017 im Wissenschafts- und Technologiepark Adlershof in Berlin Experten aus Wissenschaft und Praxis eine Plattform, um neueste Erkenntnisse auszutauschen – konkrete Praxisbeispiele und Erfahrungsberichte inklusive. Es geht um Fragen wie:

  • Welche Innovationen bewegen derzeit die Branche?
  • Wie können Pumpen noch zuverlässiger gestaltet werden?
  • Und welche richtungsweisenden Technologien und Tools gibt es – von der Planung über den Bau bis hin zum Betrieb?

(mehr …)

DWA-Kanalbetriebstage: Neues Forum für Führungsfragen

Mittwoch, 14. Dezember 2016 von Rüdiger Nagel

Eine neue Veranstaltungsreihe der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) widmet sich verschiedenen Aspekten des Managements von Betriebs- und Instandhaltungsprozessen in kommunalen Entwässerungssystemen. Die erstmals am 21./22. März 2017 in Nürnberg stattfindenden Kanalbetriebstage befassen sich mit den Themen Personaleinsatz und Personalentwicklung, Kabel im Kanal und Betriebsführungssysteme.

(mehr …)

Pentair Jung: OWL-Abwassertag steht im Zeichen von 4.0

Mittwoch, 14. Dezember 2016 von Rüdiger Nagel

Die Entwicklung vernetzter Abwassertechnologien schreitet voran, so dass das „Internet of Things“ inzwischen auch bei Kommunen, Betreibern von Kläranlagen und Planern in aller Munde ist.  Der 9. OWL-Abwassertag, der am 19.01.2017 in Steinhagen stattfindet, stellt diese Thematik in den Fokus. Die Veranstaltung wird durch eine Fachausstellung flankiert.

(mehr …)

Pentair Jung Pumpen: Seminarprogramm 2017 ist online

Montag, 12. Dezember 2016 von Rüdiger Nagel

Die Qualifikation des SHK-Handwerks ist dem Pumpenhersteller aus Steinhagen ein besonderes Anliegen. Jüngst wurde eine eigenständige Webseite erstellt, auf der das aktuelle Seminarprogramm zusammengefasst ist.

Das Seminarprogramm umfasst, neben rein technischen Produktschulungen der häuslichen und kommunalen Abwasserentsorgung, viele sogenannte Bonus-Seminare mit Themen wie z.B. Mitarbeitermotivation oder Zeitmanagement. Kooperationsseminare mit anderen SHK-Herstellern z.B. zur aktuellen DIN-Normung oder zu Smart-Home-Konzepten sowie Kongresse zu aktuellen Abwasserthemen runden das Programm ab.

(mehr …)