Artikel mit ‘Drehzahlmessung’ getagged

Datensammler zur schwingungsbasierten Zustandsüberwachung

Mittwoch, 21. Februar 2018 von Rüdiger Nagel

Der neue High-Speed Datensammler Vibscanner 2 wurde unter dem Motto „Keep it Smart and Simple“ entwickelt. Damit kann nach Herstellerangaben auch ungeschultes Personal Schwingungswerte an rotierenden Anlagen rasch und effektiv aufnehmen kann. Die intuitive, grafische Benutzeroberfläche und der integrierte RFID Leser unterstützen den Mitarbeiter dabei, fehlerfreie und reproduzierbare Messungen durchzuführen.

Durch ein spezielles Messprinzip und das parallele Erfassen der Messdaten sammelt das Gerät alle relevanten Zustandsinformationen der Maschine mit einem Tastendruck.

(mehr …)

ABB: Smarter Motorsensor überwacht jetzt auch Pumpen

Mittwoch, 24. Januar 2018 von Rüdiger Nagel

Der in 2016 erstmals vorgestellte ABB Ability Smart Sensor stellt Daten zur vorausschauenden Wartung von Niederspannungsmotoren bereit. Durch die vorausschauende Wartung konnten Stillstandzeiten um bis zu 70 Prozent reduziert, die Motorlebensdauer um bis zu 30 Prozent verlängert und der Energieverbrauch um bis zu zehn Prozent gesenkt werden.  In Zusammenarbeit mit dem Schweizer Pumpenhersteller Egger entwickelt ABB diese Lösung nun auch für die Fernüberwachung von Pumpen weiter. Egger zeigt diese Lösung erstmals auf der Ifat 2018.

Diese Lösung revolutioniert die Wartungslogistik von Motoren – ganz gleich von welchem Hersteller, in dem sie drohende Probleme durch Fernüberwachung frühzeitig erkennbar macht. Damit können Wartungsarbeiten prophylaktisch durchgeführt und die Stillstandzeiten reduziert werden. Betreiber von Pumpen stehen vor sehr ähnlichen Herausforderungen.

(mehr …)

ABB: Zustandsüberwachungssensor für Millionen von Niederspannungsmotoren

Dienstag, 25. April 2017 von Rüdiger Nagel

Der Ability Smart Sensor ist eine Remote Condition Monitoring-Lösung, mit der Anwender über ein Smartphone oder ein spezielles Internetportal den Zustand ihrer Niederspannungsmotoren überprüfen können. Der kompakte Sensor von der Größe eines Smartphones kann an den Motoren zahlreicher Hersteller angebracht werden, um die Betriebs- und Leistungsdaten zu erfassen. Die Daten werden an die Cloud übertragen und zu verwertbaren Informationen über den Zustand und die Leistung des Motors verarbeitet. Diese Informationen werden dem Anwender in einem leicht verständlichen Format zur Verfügung gestellt. Die Lösung ermöglicht eine vorausschauende Analyse, die die Verfügbarkeit erhöhen und gleichzeitig den Energieverbrauch senken kann.
(mehr …)

Vogelsang & Benning: Transportables Motoren- und Pumpenprüfgerät

Montag, 09. November 2015 von Rüdiger Nagel

VB-15-11-01_Motor-PumpenTop_Bild2Die im Haus Vogelsang & Benning entwickelte Messwerterfassung MT-MWE hat sich seit Jahren in stationären Motoren- und Pumpenprüfständen bewährt. Durch Kombination dieser Messwerterfassung mit einem Notebook oder PC erhält man ein transportables Motoren- oder Pumpenprüfgerät

  • zur 3-phasigen Leistungsmessung,
  • Temperaturmessung,
  • Erfassung von Drehmoment und Drehzahl sowie
  • Druck und Durchfluss.

(mehr …)