Artikel mit ‘Dosiersystem’ getagged

Der Markt für Dosierpumpen

Dienstag, 18. April 2017 von Rüdiger Nagel

„Der Markt für Dosierpumpen wächst stetig“, dies ist eine Aussage der Research Solutions, die eine Marktanalyse für Dosierpumpen mit detaillierte Daten für verschiedene europäische Länder sowie die USA und Mexiko erarbeitet hat.

Da viele Anlagenbetreiber für ihre jeweiligen Applikationen nach immer präziseren Dosiermöglichkeiten Ausschau halten, wird die Nachfrage nach Dosierpumpen in der Abwasser-, der Öl- und Gasindustrie, Pharma- und Chemie- sowie Nahrungsmittelindustrie weiter anhalten. Hier einige rudimentäre Einblicke in diese Studie:

(mehr …)

ProMinent Seminarprogramm 2017 online

Freitag, 27. Januar 2017 von Rüdiger Nagel

Das ProMinent Akademie Team

  • Welche Produkte eignen sich zum Chemical Fluid Handling, zur Wasseraufbereitung und Wasserdesinfektion?
  • Wie erreicht man ein Maximum an Sicherheit und Effizienz?

Antworten und Lösungskonzepte bietet die ProMinent Akademie in Heidelberg: Mit Praxiswissen in regelmäßigen Fachseminaren zur Dosiertechnik, zur Desinfektion und Wasseraufbereitung. Seminarteilnehmer erfahren wie Dosierpumpen funktionieren, wie sie gesteuert werden, wie eine gleichbleibende Dosierung erreicht wird. Die Kurse geben Planern und Betreibern alle notwendigen Informationen und Grundlagen.

(mehr …)

ProMinent: Gewinner des 21. ITVA Award

Mittwoch, 26. Oktober 2016 von Rüdiger Nagel

Am 22. Oktober 2016 verlieh der Internationale Verband für audiovisuelle Kommunikation ITVA – Integrated TV & Video Association – zum 21. Mal ihren renommierten Award in der Kongresshalle Leipzig. Die Auszeichnung in Silber erhielten die Animationsfilme „Die neue gamma/ X“ von ProMinent.

(mehr …)

Praxishandbuch: Flüssigkeiten dosieren, messen, regeln

Freitag, 29. Januar 2016 von Rüdiger Nagel

Viele verfahrenstechnische Prozesse verlangen eine genaue und zuverlässige Dosierung von Stoffkomponenten, um zu gewährleisten, dass das erzeugte Endprodukt den geforderten Qualitätsansprüchen genügt. In zwei Teilen vermittelt dieses Buch sowohl die physikalischen und ingenieurtechnischen Grundlagen als auch das wichtigste Anwendungs-Know-how von Dosierpumpen.
(mehr …)

Grundfos: Dosiersets für unkomplizierte Anwendungen

Freitag, 08. Januar 2016 von Rüdiger Nagel

grundfos_pressebild_Smart_Digital_DosiersetSmart Digtial Dosiersets erlauben hochgenaues und betriebssicheres Dosieren von unterschiedlichen Medien und beinhalten alle Komponenten für eine betriebsfertige Dosierinstallation. Herz dieser Sets ist eine Smart Digital Dosierpumpe mit Schrittmotorantrieb, die bei ständiger Ausnutzung des 100%igen Hubvolumens einen sehr weiten Einstellbereich bieten und so zugleich die Variantenvielfalt reduzieren. Ein Dosierset kann in nur 3 Schritten konfiguriert werden.

Schritt 1 ist die Auswahl einer der vier Medien-Anwendungsgruppen

(mehr …)

Sera wurde 70

Donnerstag, 25. Juni 2015 von Rüdiger Nagel

Am 28. Mai 1945 gründeten Reinhold Seybert und Hubert Rahier die Seybert & Rahier OHG. Das Immenhäuser Unternehmen sera feiert in diesem Jahr sein 70-jähriges Bestehen.
(mehr …)

HNPM präsentiert Dosiersystem für 1 µl/h bis 1.152 ml/min.

Dienstag, 19. Mai 2015 von Rüdiger Nagel

hnpm_mzr7255_modos_achema-2015-05Auf der Achema (Halle 8.0, Stand J95) zeigt das Unternehmen aus Schwerin erstmals ein modulares Dosiersystem (MoDoS), das individuell im Baukastenprinzip bestückt werden kann. Herzstück des Systems ist eine Mikrozahnringpumpe, je nach Anforderung werden Pumpen der hermetisch inerten Baureihe oder der Hochleistungsbaureihe eingesetzt. Weitere Bausteine sind u.a. Filter, Sensoren und Durchflussmesser. Die schnelle Massestromregelung garantiert eine hohe Prozessstabilität und konstante Volumenströme von 1 µl/h bis 1152 ml/min.

www.hnp-mikrosysteme

Fink Chem+Tec hat K-Engineering übernommen

Donnerstag, 15. Januar 2015 von Rüdiger Nagel

Zum 1. Januar 2015 hat die Fink Chem+Tec GmbH & Co. KG, Hersteller spezialisierter Dosierpumpen mit Sitz in Leinfelden-Echterdingen nahe Stuttgart, die Firma K-Engineering in Westoverledingen bei Papenburg übernommen und damit das Produktprogramm deutlich ausgeweitet. Wolfgang Illgen, bisheriger Inhaber der K-Engineering, wurde als weiterer Gesellschafter in die Fink Chem+Tec GmbH & Co. KG aufgenommen und steht nach Unternehmensinformationen „auch künftig mit seinem Know how im Bereich Pumpen- und Mischtechnik zur Verfügung“.

(mehr …)