Artikel mit ‘Dosieren’ getagged

Knoll: Schokolade für Sandwich-Keks dosieren

Freitag, 28. April 2017 von Rüdiger Nagel

Wenn Kekse, Waffeln und Kuchen mit süßen Köstlichkeiten gefüllt oder überzogen werden müssen, sind vielfach Anlagen von Wiegers Process Innovation (WPI) gefragt. Zum Fördern und Dosieren der zähflüssigen Medien setzt der holländische Systemlieferant in den meisten Fällen Exzenterschneckenpumpen von Knoll ein, die mit Servogetriebemotoren angesteuert werden.

Um Crèmes und Füllungen grammgenau dosieren zu können, nutzt WPI Exzenterschneckenpumpen, die mit Servogetriebemotoren angesteuert werden. Die präzise Ansteuerung der Pumpen hat den Vorteil der exakten Dosierung der Füll- bzw. Auftragsmasse für z.B. Kekse. Weiterhin lässt sich die Formgebung der Masse beim …

(mehr …)

Der Markt für Dosierpumpen

Dienstag, 18. April 2017 von Rüdiger Nagel

„Der Markt für Dosierpumpen wächst stetig“, dies ist eine Aussage der Research Solutions, die eine Marktanalyse für Dosierpumpen mit detaillierte Daten für verschiedene europäische Länder sowie die USA und Mexiko erarbeitet hat.

Da viele Anlagenbetreiber für ihre jeweiligen Applikationen nach immer präziseren Dosiermöglichkeiten Ausschau halten, wird die Nachfrage nach Dosierpumpen in der Abwasser-, der Öl- und Gasindustrie, Pharma- und Chemie- sowie Nahrungsmittelindustrie weiter anhalten. Hier einige rudimentäre Einblicke in diese Studie:

(mehr …)

March: Magnetgekuppelte PTFE-Zahnradpumpe für Hochkorrosives

Mittwoch, 30. November 2016 von Rüdiger Nagel

abb1Die Spezialisten von March Pumpen mit Sitz in Gießen haben eine Baureihe von dichtungslosen Zahnradpumpen entwickelt, die für die Förderung von hochaggressiven Medien unter schwierigen Förderbedingungen – auch in explosionsgefährdeten Bereichen – konzipiert ist.

Die Tef-Mag (Abb.) genannte Baureihe umfasst magnetgekuppelte Zahnradpumpen, deren mediumberührte Bauteile aus leitfähigem,  hochkorrosionsbeständigem PTFE gefertigt werden. Das komplette Pumpengehäuse und die Zahnräder werden aus Vollmaterial zerspanend hergestellt. Für schwächer korrosive Applikationen steht eine Variante aus PP zur Verfügung. Optional werden die Pumpen bei Bedarf auch aus Edelstahl (1.4571), Hastelloy C276 und Titan angeboten. Die Wellen werden aus 99,5 % hochreiner Aluminiumoxid-Keramik oder aus Siliziumkarbid gefertigt. Gleitlager sind aus Kohlegraphit, Siliziumkarbid oder PTFE C25% verfügbar. Für die statischen Dichtungen stehen O-Ringe aus NBR, EPDM, FKM und FFKM zur Verfügung.

(mehr …)

ProMinent: Gewinner des 21. ITVA Award

Mittwoch, 26. Oktober 2016 von Rüdiger Nagel

Am 22. Oktober 2016 verlieh der Internationale Verband für audiovisuelle Kommunikation ITVA – Integrated TV & Video Association – zum 21. Mal ihren renommierten Award in der Kongresshalle Leipzig. Die Auszeichnung in Silber erhielten die Animationsfilme „Die neue gamma/ X“ von ProMinent.

(mehr …)

„Tag der Technik“ am 26. Oktober 2016 in Bitterfeld

Montag, 19. September 2016 von Rüdiger Nagel

tag_der_technik_grafikAm Mittwoch, den 26. Oktober 2016, teilen Spezialisten der

ihre Expertise bei Planung und Anpassung von

  • Spezialkreisel-,
  • Dosierpumpen und
  • Rührwerken

mit interessiertem Fachpublikum. Der „Tag der Technik“ findet im Congress Center des Chemiepark Bitterfeld-Wolfen statt und richtet sich an Projektingenieure der Maschinen- und Verfahrenstechnik, Betreiber, Instandhalter, Einkäufer, Sicherheitsfachkräfte und Berufseinsteiger.

(mehr …)

ProMinent: Präzise Dosierung mit applikationsoptimierter Pumpe

Mittwoch, 31. August 2016 von Rüdiger Nagel

DULCODOS universal DSUa_2Pumps_Blau_2016-04-28Das neuen Dosiersystem Dulcodos universal wird je nach Anwendung mit der dafür optimierten Pumpe ausgestattet. Dieses Dosiersystem besitzt darüber hinaus alle unverzichtbaren Komponenten, wie Rohre, Überströmventile, Elektrik, etc. und ist so vorkonfiguriert. Die für das Dosiermedium kompatible Verrohrung und medienberührten Teile sind aus den Werkstoffen PP/FKM oder PVC/EPDM gefertigt.

Anwendungsspezifisch kann das Dosiersystem für eine oder zwei Dosierstellen ausgelegt werden. Das kann über einen neuartigen Ventilblock oder, zugeschnitten auf die Anwendung, mit ein oder zwei Pumpen realisiert werden.

(mehr …)

Oerlikon Barmag: Zahnraddosierpumpen mit 0,05 bis 200 cm³ pro Umdrehung

Mittwoch, 13. Juli 2016 von Rüdiger Nagel
Dieneue E-Pumpe

Die neue E-Pumpe

Die Zahnrad­dosierpumen von Oerlikon Barmag finden vor allem Verwendung in der PUR-Industrie als auch in der Chemie-, Kunststoff-, Farb- und Lackindustrie. Sie dosieren chemische Stoffe unter hohem Druck und auch unter schwierigen Produktions­bedingungen sowie Flüssigkeiten mit geringer Viskosität. Die Dosierpumpenserie für chemische Anwendungen ist mit volumetrischen Förderströmen von 0,05 bis 200 cm3/U verfügbar.

Diese Baureihe weist kurze Fließkanäle auf, bietet verschiedene Werkstoffalternativen, optionale Oberflächenbehandlung und Wellendichtungsoptionen sowie durch ein mit O-Ringen abgedichtetes Plattenpaket. 

(mehr …)

Sera: Schrittmotorpumpe unter ‚Industriepreis 2016‘ Finalisten

Dienstag, 26. April 2016 von Rüdiger Nagel

iSTEPDie Schrittmotormembranpumpe iStep ist anlässlich der Hannover Messe mit dem 3. Platz des Industriepreises in der Kategorie ‚Antriebs- & Fluidtechnik‘ ausgezeichnet worden. Sie vereint ein intelligentes Antriebskonzept mit der Genauigkeit einer Membrandosierpumpe. Dank der mehrsprachigen, intuitiven Menüführung und Spannungsversorgung von 110-240 V, 50/60 Hz kann die Pumpe weltweit eingesetzt werden.

www.sera-web.com

(mehr …)

ProMinent expandiert weiter

Mittwoch, 16. März 2016 von Rüdiger Nagel
Dr. Rainer Dulger (li), Joseph Muscat

Dr. Rainer Dulger (li), Joseph Muscat

Produktion in Malta bezieht neues Gebäude.

Ende Februar 2016 weihte Maltas Premierminister Joseph Muscat gemeinsam mit Dr. Rainer Dulger, geschäftsführender Gesellschafter und Geschäftsführer Operations der ProMinent-Unternehmensgruppe, und zahlreichen geladenen Gästen aus der maltesischen Politik und Wirtschaft das neu bezogene Produktionsgebäude im Gewerbegebiet Bulebel ein.

(mehr …)

Praxishandbuch: Flüssigkeiten dosieren, messen, regeln

Freitag, 29. Januar 2016 von Rüdiger Nagel

Viele verfahrenstechnische Prozesse verlangen eine genaue und zuverlässige Dosierung von Stoffkomponenten, um zu gewährleisten, dass das erzeugte Endprodukt den geforderten Qualitätsansprüchen genügt. In zwei Teilen vermittelt dieses Buch sowohl die physikalischen und ingenieurtechnischen Grundlagen als auch das wichtigste Anwendungs-Know-how von Dosierpumpen.
(mehr …)