Artikel mit ‘API 610’ getagged

EagleBurgmann: Dichtung löst Probleme mit leichtflüchtigen Medien

Dienstag, 04. August 2015 von Rüdiger Nagel
Typisches Design einer Dry Gas Seal

Typisches Design einer Dry Gas Seal

Mit der DGS6 bietet EagleBurgmann eine Wellendichtung für Hochleistungspumpen gemäß API 610, z.B. BB3- und BB4-Prozesspumpen und Vertikalpumpen, die in der Flüssiggasfraktionierung und in Pumpstationen nachgelagerter NGL-(Natural Gas Liquids) Pipelines sowie in CO2-Anwendungen eingesetzt werden.

Anlagenbetreiber kennen die Probleme, die durch Temperatur- und Druckschwankungen in der Pumpe verursacht werden können. In Verbindung mit niedrigem Dampfdruck des Mediums (z.B. Ethan, Propan) kommt es an den Gleitringen zu Übergängen von der flüssigen in die gasförmige Phase, so dass die Gleitringe trockenlaufen. Konventionelle Gleitringdichtungen können dadurch beschädigt werden und letztlich zu deren Ausfall führen.

(mehr …)