Archiv für die Kategorie ‘Gebäudetechnik’

VDMA: Kommunikationsstandard für integrierte Umwälzpumpen

Donnerstag, 16. März 2017 von Rüdiger Nagel

Die im Arbeitskreis Heizungspumpen des VDMA Fachverbands Pumpen + Systeme vertretenen Firmen Grundfos, Halm, KSB, Wilo und Xylem vollziehen mit dem initiierten Kommunikationsstandard einen weiteren logischen Schritt in Richtung zeitgemäße Unterstützung intelligenter Heiz- und Klimageräte.

Im Zuge zunehmenden Informationsbedarfs aus Gründen der Effizienz, des Komfort oder der Verfügbarkeit stoßen aktuell im Einsatz befindliche Kommunikationsoptionen an ihre Grenzen. Unter Abwägung der Einflussgrößen Tauglichkeit, Kapazitäten und Kosten ist die Einführung einer preiswerten Bus-Lösung für die integrierten Komponenten die zeitgemäße Lösung. Die angestrebte Umsetzung auf Basis des LIN Busses erfüllt alle diese Vorgaben.

(mehr …)

Xylem: Pumpen mit IE5-Permanentmagnet-Motoren

Donnerstag, 16. März 2017 von Rüdiger Nagel

Die Xylem stellt auf der ISH 2017 die neue Smart Pump Serie vor. Sie ist für die Wasserversorgung und HLK-Anwendungen ausgelegt und mit einem IE5-Motor der höchsten Premiumqualität ausgerüstet.

Die Leistung des IE5-Motor erfüllt die Vorgaben der EU-Gebäuderichtlinie (Energy Performance of Buildings Directive, EPBD). Diese verlangt, dass alle neuen Gebäude bis Ende 2020 Niedrigstenergiegebäude sind, während die Energieeffizienzrichtlinie (EED) EU-Länder verpflichtet, eine Mindestenergieleistungsanforderung für neue Gebäude festzulegen und gleichzeitig die umfangreiche Renovierung von Gebäuden zu fördern.

(mehr …)

Wilo: Hocheffizienzpumpe optimiert auf Konnektivität, Systemeffizienz und Benutzerfreundlichkeit

Donnerstag, 16. März 2017 von Rüdiger Nagel

Mit der Stratos Maxo präsentiert Wilo auf der ISH 2017 den Nachfolger der Stratos Umwälzpumpe. Aufgrund ihrer hohen Konnektivität lässt sich die Stratos Maxo flexibel in die verschiedensten Anwendungen einbinden. Analoge und digitale Schnittstellen sind standardmäßig enthalten. Durch neueste Kommunikations-Schnittstellen (Bluetooth) kann sie mit direkter Anbindung an mobile Endgeräte genutzt werden und bietet mit Wilo Net eine neue Standardschnittstelle zur Vernetzung von Wilo Produkten untereinander, z.B. zur Multipumpensteuerung. Zusätzlich sind weitere CIF-Module erhältlich, die eine Integration in die Welt der Bussysteme ermöglichen.

(mehr …)

KSB auf ISH: Neue kostengünstige Druckerhöhungsanlage

Donnerstag, 09. März 2017 von Rüdiger Nagel

Die vollautomatischen Druckerhöhungsanlagen ‚Delta Compact’ ergänzen das KSB-Portfolio der Druckerhöhungsanlagen. Die neuen Anlagen sind mit und ohne Trinkwasserzulassung erhältlich und dadurch für ein breites Anwendungsspektrum geeignet. Einsatzgebiete sind die:

  • Wasserversorgung von Wohn- und Bürogebäuden
  • Brauchwasseranlagen in Gewerbe und Industrie
  • Beregnungs- und Bewässerungssystemen
  • Regenwasser­nutzungsanlagen.

(mehr …)

KSB: Neues Drehzahlregelsystem für HLK-Pumpen

Montag, 06. Februar 2017 von Rüdiger Nagel

Etaline L mit PumpDrive Eco

Auf der ISH (14. – 17. März 2017) in Frankfurt präsentiert die KSB eine neue 230-Volt-Version ihres motormontierten Drehzahlregelsystems PumpDrive Eco. Diese speziell auf die Belange der Heizungs- und Klimatechnik abgestimmte neue Ausführung ist für Motoren mit einer Antriebsleistungen von 0,12 – 1,1 kW lieferbar. Der PumpDrive Eco verfügt über eine sensorlose Differenzdruckregelung, die in Verbindung mit der Etaline L voreingestellt ist. Alle Pumpen- und Motordaten sind bereits ab Werk parametriert.

Neben dem optional lieferbaren fest eingebauten Bluetooth-Funkmodul kann der Anwender jetzt auch einen externen Bluetooth-Koppler von außen auf die Serviceschnittstelle des PumpDrive Eco aufstecken. Das erleichtert die Arbeit der Nutzer, weil man so auch mit den Antrieben kommunizieren kann, die nicht über eine eigene BT-Schnittstelle verfügen. Über die „MyPumpDrive“-App und über ein Smartphone kann der Anwender mit dem System kommunizieren und Einstellungen vornehmen.

(mehr …)

KSB auf der ISH: Neue Hocheffizienzpumpen für Erstausrüster

Montag, 23. Januar 2017 von Rüdiger Nagel

Mit der Baureihe Calio SI in vier Ausstattungsvarianten erweitert KSB das hocheffiziente Umwälzpumpen-Programm für Heizungs-, Klima- und Solaranlagen. Sie ermöglichen eine automatische Fahrweise mit Konstantdruck- oder Proportional­druckregelung sowie einen Betrieb mit 0 bis 10 V Sollwertvorgabe oder Ansteuerung über PWM-Signal gemäß VDMA-Einheitsblatt.

Bei den Varianten „HMI“ und „Dual“ sowie „EcoMatch“ kann der Anwender über ein Bedienfeld mit zwei Drucktasten die gewünschte Betriebsart auswählen.

(mehr …)

Grundfos: Kompaktes Hauswasserwerk auf Effizienz getrimmt

Mittwoch, 04. Januar 2017 von Rüdiger Nagel

Das neue Hauswasserwerk Scala2 ist eine vielseitig einsetzbare Lösung für die Wasserversorgung in Haus und Garten. Dank einer Konstantdruckregelung kommt die Anlage ohne Membrandruckbehälter aus und braucht wesentlich weniger Platz. Durch den integrierten Frequenzumrichter kann der Druck am Austritt der Pumpe auch bei schwankenden Vordrücken oder Abnahmen konstant gehalten werden. Der gewünschte Druck lässt sich am Bedienpanel stufenweise von 1,5 bis 5,5 bar einstellen.

Der wassergekühlte, hocheffiziente Permanentmagnetmotor hat eine maximale Leistungsaufnahme von 550 Watt und liefert damit die gleiche hydraulische Leistung wie ein traditionelles Hauswasserwerk. Die Förderleistung von 45 m Hmax bzw. 4 m³/h Qmax deckt die typischen Anforderungen im Hausbereich ab. Zudem ist es sehr leise.

(mehr …)

Pentair Jung Pumpen: Seminarprogramm 2017 ist online

Montag, 12. Dezember 2016 von Rüdiger Nagel

Die Qualifikation des SHK-Handwerks ist dem Pumpenhersteller aus Steinhagen ein besonderes Anliegen. Jüngst wurde eine eigenständige Webseite erstellt, auf der das aktuelle Seminarprogramm zusammengefasst ist.

Das Seminarprogramm umfasst, neben rein technischen Produktschulungen der häuslichen und kommunalen Abwasserentsorgung, viele sogenannte Bonus-Seminare mit Themen wie z.B. Mitarbeitermotivation oder Zeitmanagement. Kooperationsseminare mit anderen SHK-Herstellern z.B. zur aktuellen DIN-Normung oder zu Smart-Home-Konzepten sowie Kongresse zu aktuellen Abwasserthemen runden das Programm ab.

(mehr …)

Fuji Electric: Individuelle Frequenzumrichter-Lösungen

Freitag, 02. Dezember 2016 von Rüdiger Nagel

2070_smallFuji Electric bietet schon seit einigen Jahren die Frenic Umrichter-Baureihe in den Leistungsgrößen von 0,75 kW bis 710 kW an. Dabei hat Fuji Electric diese Baureihe

  • für Pumpen und Wasserwirtschaft mit dem Frenic Aqua und
  • Heizung-, Lüftungs-, Klimaanwendungen mit dem Frenic HVAC

mit applikationspezifischen Funktionen ausgestattet.

Speziell für den europäischen Markt hat Fuji Electric Europe diese Baureihe nun für die 110 kW bis 710 kW Umrichter um Schaltschrankvarianten erweitert. Diese werden exakt an die Anforderungen der Betreiber angepasst.

(mehr …)

Grundfos: Pumpentausch ohne Eigenmittel des Betreibers

Donnerstag, 01. Dezember 2016 von Rüdiger Nagel

grundfos_pressebild_pumpen_energie_einsparkonzeptDie Ökodesign-Richtlinie schreibt für neu zu installierende Pumpen bestimmte Effizienzklassen hinsichtlich des Motors bzw. der Hydraulik verbindlich vor. Die Richtlinie regelt allerdings nicht die Optimierung von Bestandspumpen. Hier schlummern Potentiale, die es zu heben lohnt. Bei Energie-Audits (‚Pump Audit‘) identifizieren Service-Mitarbeiter von Grundfos „bei vor Jahren installierten Pumpen regelmäßig Einsparpotentiale von 30 % und mehr“ – so eine Information des Unternehmens. Solche ‚Energiefresser‘ sollten unbedingt gegen drehzahlregelbare Hocheffizienzpumpen ausgetauscht werden. Denn der Betreiber profitiert nicht allein von der Energieeffizienz; auch die Funktionalität moderner Pumpensysteme trägt dazu bei, Kosten zu senken. In Summe ist es häufig wirtschaftlich, selbst an sich funktionsfähige Pumpen auszutauschen.

Als Hemmschuh werden immer wieder Finanzierungsprobleme (bei KMU) und/oder langwierige Budgetierungsprozesse genannt. Hier greift nun das Angebot der pesContracting GmbH:

(mehr …)