Spezial-Pumpentechnik zum Anfassen

Mit Funktionsmodellen der Spezial-Kreiselpumpen präsentiert sich Bungartz auf der Achema 2018. Besucher können sich so vom Prinzip der eigensicheren Pumpen überzeugen und diese am Stand in Betrieb setzen. In diesem Jahr sind gleich drei Funktionsmodelle im Einsatz.

Eines zeigt das Selbstregelprinzip der Pumpen der Baureihe V-A. Diese Vertikalpumpen passen sich eigenständig an veränderliche Zulaufmengen an – ohne jede mechanische oder elektrische Regeleinrichtung. Sie fördern kavitationsfrei, sind trockenlaufsicher, selbstentlüftend und haben einen niedrigen NPSH-Wert. Auf der Achema werden damit der Selbstregelungseffekt und weitere Funktionen gezeigt wie z.B.:

  • das Fördern ohne Zulaufhöhe,
  • diskontinuierliche Volumenströme,
  • Selbstentlüftungs- und 3-Phaseneffekt, Verhalten bei großen Gasmengen,
  • Trockenlaufsicherheit einer gasgeschmierten Magnetkupplung,
  • physikalisch und verschleißfrei arbeitende hydrodynamische Dichtung,
  • restlose Entleerung von Tank- und Kesselwagen und Behältern ohne Trombenzug oder Abriss der Förderung,
  • ungünstige Einlaufverhältnisse und Reaktion der Spezialkreisel-Pumpe

Bungartz zeigt dies in Halle 8, Stand C 1.

www.bungartz.de

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Tags: , , , ,

Hinterlasse eine Antwort

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.