Andritz liefert Bewässerungspumpen nach Ägypten

Andritz erhielt von Concord for Engineering and Contracting, Kairo Ägypten, den Auftrag zur Lieferung von 17 vertikalen Rohrgehäusepumpen inklusive Ersatzteilpaket für eine Pumpstation, die Wasser zum südlich der Stadt Alexandria gelegenen Bewässerungskanal Nubaria befördern wird. Die Inbetriebnahme ist für 2018 geplant.

Die den Kundenspezifikationen individuell angepassten Pumpen erzielen zusammen eine Durchflussmenge von 11,7 m3 pro Sekunde. Jede Pumpe erzielt eine Förderhöhe von 28 Metern bei einer Wellenleistung von 222 kW.

Entscheidend für die Auftragsvergabe an Andritz waren die besonderen technischen Eigenschaften und die geringen Lebenszykluskosten der Pumpen sowie auch die langjährige Erfahrung von Andritz mit zahlreichen Referenzen im Nahen Osten und Afrika. Schon in den 1960er-Jahren lieferte Andritz Pumpen und Ausrüstungen zur Bewässerung in diese Regionen.

www.andritz.com

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Tags: , ,

Hinterlasse eine Antwort

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.