Archiv für 2018

Neue Gummimischung für temperaturkritische Kupplungen

Montag, 22. Januar 2018 von Rüdiger Nagel

Mit Centalan HT präsentiert der Kupplungshersteller Centa ein neu entwickeltes synthetisches Elastomer, das bei Kupplungen (hier als Element für eine Centamax-Kupplung abgebildet) in vielen Fällen den Verzicht auf ein teures Silikonelement erlaubt. Dabei weist die Neuentwicklung aus eigener Gummifertigung nach Herstellerangaben „vergleichbare dynamische Eigenschaften wie Naturkautschukmischungen auf. Temperaturkritische Anwendungen lassen sich so sicher beherrschen.“

Neben ihrer hohen Temperaturbeständigkeit weist die Neuentwicklung eine hohe Beständigkeit gegenüber UV-Licht, Ozon und Sauerstoff auf, bei gleichzeitig guter Chemikalien-, Wasserdampf- und Heißwasserbeständigkeit.

(mehr …)

Frequenzumrichter ertüchtigen und sichern Wasserwerk

Freitag, 19. Januar 2018 von Rüdiger Nagel

„Wir projektieren Zukunft sicher“ ist das Credo der Promontan Elektroplan GmbH. Das in Werder an der Havel ansässige Unternehmen mit rund 50 Mitarbeitern konzentriert sich auf die elektrische Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik. Neben dem Engineering verfügt das Unternehmen über eine eigene Schaltschrankfertigung und führt Montagen sowie Inbetriebnahmen aus.

Die Ertüchtigung der MSR- und Antriebstechnik für die Pumpen im Wasserwerk Meinsdorf ist ein typisches Promontan Projekt. Der Wasser- und Abwasserzweckverband Hohenseefeld, Betreiber dieses Wasserwerks, wollte die Konstanthaltung des Drucks in den Versorgungsleitungen zu den Abnehmern verbessern. Ronald Glesmann, der Projektleiter bei Promontan, dazu: „Die bisher in diesem Wasserwerk im Einsatz befindlichen Frequenzumrichter waren in die Jahre gekommen. Neben altersbedingten Problemen mit den Frequenzumrichtern stand hier der Wunsch des Betreibers im Vordergrund, mit neuen Frequenzumrichtern ein möglichst konstantes Druckniveau den Wasserabnehmern zu gewährleisten. Gleichzeitig sollte die Ausfallsicherheit erhöht werden.“

(mehr …)

Infraserv Höchst Prozesstechnik ist gestartet

Donnerstag, 18. Januar 2018 von Rüdiger Nagel

Zum 1. Januar 2018 ist die Infraserv Höchst Prozesstechnik GmbH operativ an den Start gegangen. Das neue Unternehmen, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Infraserv Höchst, vereint Beratungsleistungen zur nachhaltigen Steigerung der Verfügbarkeit von komplexen Prozessanlagen mit allen zur Umsetzung notwendigen technischen Dienstleistungen. Der Schwerpunkt der Aktivitäten liegt zunächst im Rhein-Main-Gebiet, doch Infraserv Höchst Prozesstechnik wird wie verschiedene andere Bereiche von Infraserv Höchst auch bundesweit von den bereits vorhandenen Standorten aus im Einsatz sein.

(mehr …)

KSB erhält neue Rechtsform

Mittwoch, 17. Januar 2018 von Rüdiger Nagel

Das Unternehmen KSB AG firmiert ab heute als KSB SE & Co. KGaA. Der Rechtsformwechsel folgte auf einen Beschluss der Hauptversammlung von Mitte vergangenen Jahres. Er hat zum Ziel, einerseits die stabile Eigen­tümerstruktur des Pumpen- und Armaturenherstellers zu erhalten, zum anderen neue strategische Optionen für die Unternehmens­ent­wick­lung zu eröffnen.

Für Geschäftspartner, Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter ergeben sich aus dem Wechsel der Rechtsform keine Veränderungen. Die Stamm- und Vorzugsaktionäre der bisherigen KSB AG werden zu gleichen Konditionen Kommanditaktionäre des neuen Unternehmens.

Der Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA) stehen im operativen Ge­schäft die bisherigen vier Vorstandsmitglieder

  • Dr. Stephan Timmermann (Sprecher der Geschäftsleitung),
  • Dr. Stephan Bross,
  • Ralf Kanne­fass und
  • Dr. Matthias Schmitz

als Geschäftsführende Direktoren vor.

(mehr …)

Grüne Pumpen für ein grünes Stadion

Dienstag, 16. Januar 2018 von Rüdiger Nagel

Der Croke Park in Dublin ist nicht nur als Kultstätte bekannt, gleichzeitig handelt es sich um das drittgrößte Stadion in Europa. Es ist seit über hundert Jahren fest in den Herzen des Irischen Sports verankert und Veranstaltungsort für Events zu zahlreichen Sportarten. Für eine zuverlässige Wasserversorgung und einen perfekten grünen Rasen verlassen sich die Betreiber des Stadions auf energieeffiziente Produkte von Wilo.

Seit 1884 wird die Anlage in erster Linie von der „Gaelic Athletic Association” (GAA) für die Ausrichtung der Gälischen Spiele genutzt, allen voran für die jährlichen Finals in „Gaelic Football” und „Hurling”. Den Namen erhielt das Stadion in Gedenken an Erzbischof Thomas Croke, einer der ersten Förderer der GAA.

(mehr …)

Armstrong übernimmt Umwälzpumpen von Halm

Montag, 15. Januar 2018 von Rüdiger Nagel

Die kanadische Armstrong Fluid Technology hat den Geschäftsbereich Umwälzpumpen der Halm Motors + Systems GmbH in Deutschland übernommen. Halm ist ein Anbieter von effizienten Umwälzpumpen für Heiz-, Solar-, Geothermie- und Warmwasseranwendungen. „Mit dem Portfolio der Halm-Umwälzpumpen, dem internationalen Kundenstamm und der Präsenz in Europa erweitert Armstrong nun nicht nur seine Produktpalette, sondern auch seine globale Reichweite,“ so eine Unternehmensinformation. „Gleichzeitig zeigt das kanadische Unternehmen damit sein Engagement in Sachen Energieeffizienz und sein Interesse am europäischen Markt für Umwälzpumpen.“

(mehr …)

Pentair Jung Pumpen optimiert Online-Ersatzteil-Shop

Dienstag, 09. Januar 2018 von Rüdiger Nagel

Ab sofort lassen sich Ersatzteile für Pumpen, Hebeanlagen und Steuerungen von Jung im aktualisierten Online-Shop bestellen. Der bisherige Webshop des Steinhagener Pumpenherstellers wurde von Grund auf erneuert und die Benutzerfreundlichkeit optimiert.

www.jung-pumpen.de/ersatzteilshop

Wilo: Neue Gesamtvertriebsleitung für die Region DACH

Dienstag, 09. Januar 2018 von Rüdiger Nagel

Kerstin Wolff hat zum 1. Januar die Vertriebsleitung für die Region DACH bei der Wilo SE übernommen. Sie tritt die Nachfolge von Christian Kruse an, der zukünftig den internationalen Vertrieb der reifen Märkte leiten wird. Somit liegt, neben der Leitung der Vertriebsregion Deutschland, auch die Verantwortung für den Vertrieb in Österreich und in der Schweiz mit rund 430 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in ihrer Verantwortung.

(mehr …)

Dr. Roland Krämer verstorben

Montag, 08. Januar 2018 von Rüdiger Nagel

Gesellschafter, Beirat, Geschäftsführung, Betriebsrat und Mitarbeiter der Hermetic-Pumpen GmbH trauern um den Mitgesellschafter und langjährigen Geschäftsführer Dr. Roland Krämer. Er verstarb am 2. Dezember 2017 im Alter von 75 Jahren.

Dr. Roland Krämer hat sich in seiner Verantwortung für den Bereich Technik über 46 Jahre für sein Unternehmen unermüdlich und mit steter Begeisterung eingesetzt. Das Unternehmen verdankt ihm sehr viel.

(mehr …)

Planungshilfe für wasser- und abwassertechnische Anlagen überarbeitet

Montag, 08. Januar 2018 von Rüdiger Nagel

Das kostenfreie Online-Tool zur einfachen Erstellung von Leistungsverzeichnissen für Prozessmesstechnik in Wasser- und Abwasserwirtschaft verfügt jetzt über eine neue Benutzeroberfläche, die eine schnelle und benutzerfreundliche Navigation bietet.

(mehr …)