KSB erhält viertes Vorstandsmitglied

Dr. Stephan Bross (55) ist ab dem 15. September 2017 neues Vorstandsmitglied der KSB Aktiengesellschaft. Der Auf­sichtsrat des Frankenthaler Pumpen- und Armaturenherstellers berief den gebürtigen Hamburger in seiner Sitzung am 12. September 2017 in den nun aus vier Personen bestehenden Vorstand. Dort verantwortet er das Ressort Technik.

Der promovierte Maschinenbauingenieur ist bereits seit 1993 für KSB tätig, wo er zunächst Forschungsaufgaben wahrnahm und sich später Konstruktion, Entwicklung und Produktmanagement widmete. Mehrere Jahre lang leitete er als Geschäftsführer die KSB Service GmbH sowie den Konzernbereich Service. Zuletzt stand er in der Gesamtverant­wortung für die Konzernbereiche Pumpen und Armaturen. Im Aufsichts­rat vertrat er seit 2010 die Interessen der Leitenden Angestellten.

www.ksb.com

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.