KSB auf der drinktec 2017

Den Schwerpunkt der KSB Präsentation auf der drinktec in München bilden die vier Lebensmittelpumpen-Baureihen Vitachrom, Vitacast, Vitalobe und Vitaprime. In der Produktförderung im hygienischen Bereich lassen sich aufgrund der angebotenen Variantenvielfalt dieser Pumpen fast alle Aufgaben erledigen, die beim Fördern von flüssigen oder viskosen Lebensmitteln bestehen. Die Vita-Baureihen sind EHEDG zertifiziert und die verwendeten Elastomere sind FDA-konform. Zu den guten CIP/SIP-Fähigkeiten tragen auch die elektropolierten medienberührten Bauteile aus hochwertigen Edelstählen bei.

In München zeigt der KSB-Service erstmalig ein besonderes Wartungskonzept, das an die speziellen Anforderungen von Lebensmittelpumpen in Bezug auf Hygienestandards angepasst ist.

Zum Antrieb der Pumpen steht auch der seit Januar 2017 lieferbare Supreme-Motor mit seiner IE5-Klassifizierung zur Verfügung. Er erfüllt die höchste Energieeffizienzklassifizierung IE5 (IEC / TS 60034-30-2) für drehzahlvariable Elektromotoren und hat gegenüber IE4-Motoren bis zu 20 Prozent weniger Verluste. Im Unterschied zu konventionellen Synchronmotoren enthält der Antrieb keine Magnetwerkstoffe wie etwa Seltene Erden, die als kritische Rohstoffe eingestuft sind und deren Gewinnung in den Ursprungsländern eine große Umweltbelastung darstellt.

Ein Demonstrationsstand bietet den Besuchern die Gelegenheit, die mobile App „KSB Sonolyzer“ vor Ort in Aktion zu erleben. Mit ihr bietet der Pumpenhersteller den Anlagenbetreibern in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie die Möglichkeit, ihre eingesetzten ungeregelten Pumpen schnell und einfach auf Effizienz zu prüfen. Die App zeigt dem Anwender, ob er durch Optimierung der Hydraulik oder der Antriebstechnik am gemessenen Aggregat Energie einsparen kann. Sie ist für die Betriebssysteme iOS und Android lieferbar.

Als Vertreter des umfangreichen Armaturenprogamms zeigt man exemplarisch die Baureihe Boa H. Die manuell, elektrisch oder pneumatisch betätigbaren Absperr- und Regelventile kommen zu tausenden in Heiz- und Kühlkreisläufen der Getränkeindustrie zum Einsatz. Sie zeichnen sich vor allem durch ihre energiesparende, strömungsgünstige Hydraulik aus.

Der Stand von KSB auf dem Messegelände hat die Nummer 116 und befindet sich in Halle B4.

www.ksb.com

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Tags: , , , , , , , , , ,

Hinterlasse eine Antwort

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.